Mit dem EXIST-Forschungstransfer durchstarten

Vom Prototyp zur Marktentritt - Wir unterstützen Innovationen, Gründerinnen und Gründer!



Sie sind wissenschaftlich tätig und denken über die Ausgründung eines eigenen Unternehmens nach? In Ihren anwendungsorientierten Forschungsaktivitäten steckt das Potenzial für ein innovatives Produkt oder eine herausragende Dienstleistung?

Für diese Vorhaben eignet sich der EXIST-Forschungstransfer! Noch bis zum 31.07.2021 können wir zusammen einen Antrag für die Förderung stellen. Nutzen Sie die Chance Ihre Idee mit einer Fördersumme zwischen 500.000 bis 2.000.000 Euro anzuschieben. Kontaktieren Sie uns bis zum 20.05.2021 für die Anmeldung Ihrer Idee für die nächste Förderphase.

Die Universität Göttingen bietet als Volluniversität nicht nur exzellente Forschung und Lehre, sondern fördert auch den Transfer von Technologie in die Anwendung und Verwertung. Das Team der Gründungsförderung unterstützt Wissenschaftler*innen, damit aus innovativen Ideen und Projekten erfolgreiche Start-ups entstehen können.

Wir hören uns Ihre Idee an, bewerten deren Potenzial und zeigen Wege für eine Ausgründung auf. Wir feilen gemeinsam die Idee zum Produkt aus, vernetzen mit erfolgreichen Gründerinnen und Gründern, suchen gemeinsam nach Märkten, skizzieren mit Ihnen Geschäftsmodelle und stellen mit Ihnen Förderanträge bspw. für den EXIST-Forschungstransfer.

Sprechen Sie uns gerne an!

Leitung Gründungsförderung

martin_stamman_2015 Martin Stammann

Tel. 0551 39-22399
martin.stammann@zvw.uni-goettingen.de