Prof. Dr. Felicitas Macgilchrist

MCGilkleinLeiterin des Arbeitsbereichs Medienforschung mit dem Schwerpunkt Bildungsmedien


Leiterin des Arbeitsbereichs Medienforschung mit dem Schwerpunkt Bildungsmedien.
Mit dieser Professur geht gleichzeitig die Leitung der Abteilung „Mediale Transformationen“ am Georg-Eckert-Institut - Leibniz Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) in Braunschweig einher.
Felicitas Macgilchrist forscht zu Medialität und schulischer Bildung. Forschungsprojekte untersuchen u.a. die sozio-technische Materialität der digitalen Technologien; schulische Praktiken in einer (post-)digitalen Welt; und die wissenschaftlichen, bildungspolitischen und medialen Debatten zum Thema „digitale Bildung“.
Weitere Informationen zu laufenden Projekten und aktuellen Publikationen finden Sie auf der GEI Webseite.
Felicitas Macgilchrist betreut Abschlussarbeiten zu Digitalität und Schule, die mit qualitativen, post-qualitativen und transnationalen Forschungsansätzen arbeiten.

Weitere Informationen