Institut für Organische und Biomolekulare Chemie

Forschungsgebiet: Asymmetrische homogene Katalyse

Unsere Forschungsgruppe befasst sich mit der Entwicklung praktischer synthetischer Zugänge interessanter Moleküle. Unser spezielles Interesse gilt:


  • Der Entwicklung neuer organischer Reaktionen und Methoden einschließlich der Entwicklung neuer Liganden und Reagenzien
  • Dem Design neuer Katalysatoren nach umfangreichen mechanistischen Analysen
  • Der Asymmetrischen Katalyse
  • Der Anwendung der entwickelten Methoden in der Synthese biologisch aktiver Produkte





Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Prof. Alcarazo.


zurück zur Übersicht