Rhetorik: Vorträge lebhaft gestalten und andere durch ein selbstbewusstes Auftreten für sich gewinnen (GGG)

Zielgruppe:
Promovierende der GGG, andere Promovierende, sofern es freie Plätze gibt


Veranstaltungszeiten:
17.09.-18.09.2020 (09:00-17:00)

Ort:
Tagungszentrum an der Sternwarte, Geismar Landstr. 11
großer Seminarraum
Teilnehmendenzahl: max. 15 Personen
Kurssprache: Deutsch
Dozentin: Tomma Hangen

Inhalte der Veranstaltung:
„Wollen Sie wissen, womit Sie Ihren Vortrag beginnen? Springen Sie mitten rein . . . […]“(D. Stevenson)
Ziel dieses Seminars ist es, dass Menschen sich für Sie und Ihren Vortrag interessieren. Dies gelingt Ihnen, indem Sie zum einen die strukturelle und sprachliche Ebene Ihrer Vorträge optimieren. Zum anderen ist es unerlässlich, die eigene Präsenz und damit Ihre innere Haltung zum Thema, zu sich selbst und zu den Zuhörenden zu klären und wo nötig zu optimieren. Sie werden lernen souverän aufzutreten und Ihre Zuhörer zu begeistern und zu motiveiern, auch bei »trockenen Themen« aufmerksam zu bleiben.
Literatur:
Allhoff D.-W., Allhoff, W.: Rhetorik und Kommunikation, Regensburg, 2000, Bayrischer Verlag für Sprechwissenschaft
Fey, G.: Reden macht Laute, Berlin, 2006, Walhalla Verlag
Hammann, C.: Fitness für die Stimme, München,2011, Reinhardt Verlag
Pabst-Weinschenk, M.: Reden im Studium, Berlin, 2000, Cornelsen Verlag

  • Vorträge klar und zielgerichtet strukturieren
  • Sprache und Sprechen auf Zuhörer ausrichten
  • Selbstbewusst auftreten
  • Überzeugend argumentieren



Credits: 2 Credits
Anforderungen: Präsentation vorbereiten, Feedback schriftlich aufarbeiten, Transfer formulieren

Anmeldung:
Die Anmeldung beginnt am 13.05.2020
Anmeldung nur unter: ggg.kursanmeldung@uni-goettingen.de
Informationen zu diesem Kurs erhalten Sie bei Dr. Britta Korkowsky, Telefon: +49551 39-28219

Dieser Kurs wird von der Göttinger Graduiertenschule Gesellschaftswissenschaften (GGG) angeboten.


GGG Logo 2016