Alexander Altevoigt

  • Geschichte, Kultur und Literatur der Iberischen Halbinsel im Mittelalter
  • Lusophone Literatur Afrikas (v.a. Kap Verde und São Tomé e Príncipe)
  • Literaturwissenschaftliche Raumforschung
  • Gender und Queer Studies


  • 02-03/2020: 14-tägiger Aufenthalt als Gastdozent im Rahmen von Erasmus+ an der Université Félix Houphouët-Boigny, Abidjan, Côte d'Ivoire
  • seit 04/2018: wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im Bereich der Iberoromanischen Literaturwissenschaft bei Prof. Dr. Brandenberger
    - Dissertationsvorhaben zur Literatur aus São Tomé e Príncipe (v.a. Alda do Espírito Santo & Conceição Lima)
  • 2018: Master of Arts Romanistik (Französische & portugiesische Literatur) an der Universität Göttingen
    - Abschlussarbeit zu jüdischer und maurischer Alterität in den galicisch-portugiesischen Cantigas de escárnio e maldizer
  • 2015-2016: Studienaufenthalt in Lissabon/Portugal
  • 2014: Bachelor of Arts Romanistik (Französisch & Portugiesisch) sowie Bachelor of Education (Französisch & Sozialkunde) an der Universität Mainz
    - Abschlussarbeit zur Raumsemantik in Voltaires Candide
  • 2012: Studienaufenthalt in Montpellier/Frankreich


  • Mitglied der Gleichstellungskommission der Philosophischen Fakultät (seit 10/2019)


  • Deutscher Lusitanistenverband (DLV)