Vortragende

Dr. Katarina BarleyAbgeordnete und Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz a. D.
Prof. MMag. Dr. Christina Binder, E.MAInhaberin der Professur für Internationales Recht und Internationalen Menschenrechtsschutz an der Universität der Bundeswehr München
Gigi DeppeLeiterin der ARD-Rechtsredaktion/Hörfunk und Erste Vorsitzende der Justizpressekonferenz Karlsruhe e. V.
Gudula GeutherHauptstadtkorrespondentin für den Deutschlandfunk in Berlin
Prof. em. Dr. Dr. h. c. mult. Dieter Grimm, LL.M. (Harvard)Professor für Öffentliches Recht an der Humboldt-Universität Berlin, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D., Rektor des Wissenschaftskollegs zu Berlin a. D.
Dr. Till Patrik Holterhus, MLE., LL.M. (Yale)Akademischer Rat a. Z. am Institut für Völkerrecht und Europarecht der Universität Göttingen
Dr. Ulrich KarpensteinPartner der Kanzlei Redeker Sellner Dahs
Jun.-Prof. Dr. Anika KlafkiInhaberin des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insb. transnationales Verwaltungsrecht an der Universität Jena
Prof. Dr. Oliver Lepsius, LL.M. (Chicago)Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Verfassungstheorie an der Universität Münster
Dr. Stefan MartiniWissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Völkerund Europarecht, Walter-Schücking-Institut der Universität Kiel
Dr. Fabian Michl, LL.M. (Edinburgh)Akademischer Rat a. Z. am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verfassungstheorie an der Universität Münster
Prof. Dr. Martin NettesheimInhaber des Lehrstuhls für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht und Völkerrecht an der Universität Tübingen
Prof. Dr. Dr. h. c. Dr. h. c. Angelika Nußberger, M.A.Direktorin des Instituts für osteuropäisches Recht und Rechtsvergleichung an der Universität Köln und Inhaberin des Lehrstuhls für Verfassungsrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung ebendort, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte a. D.
Prof. Dr. Peter-Tobias StollInhaber der Professur für Öffentliches Recht, insb. Völkerrecht (Internationales Wirtschaftsrecht) sowie Direktor des Instituts für Völkerrecht und Europarecht an der Universität Göttingen und Inhaber der Jean-Monnet-Professur „European Union and Global Sustainable Development Through Law“
Prof. Dr. Hans VorländerInhaber des Lehrstuhls für Politische Theorie und Ideengeschichte sowie Direktor des Zentrums für Verfassungs- und Demokratieforschung an der Technischen Universität Dresden
Prof. Dr. Christian WaldhoffInhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Finanzrecht an der Humboldt-Universität Berlin