(1) Ab dem Sommersemester 2010 wird in unseren Studiengängen erstmals flexnow-technisch zwischen der An- und der Abmeldung zu Modulen einerseits und der An- und Abmeldung zu Modulprüfungen andererseits unterschieden. Eine Voraussetzung für die Zulassung zur Modulprüfung ist die form- und fristgerechte Anmeldung zu dem Modul, welche für den Bachelor-Studiengang in FlexNow vorgenommen werden muss. Für den Master-Studiengang müssen die Anmeldungen über StudIP erfolgen (die Meldedaten werden später ins FlexNow kopiert).

(2) Die An- und Abmeldung zu Klausuren und mündlichen Modulprüfungen erfolgt auf elektronischem Wege, also ebenfalls über FlexNow. Dabei gibt es folgende An- und Abmeldefristen für die Studierenden:

Klausuren:
Anmeldung bis 7 Tage vor der Prüfung. Das bedeutet, wenn die Prüfung am 14.07. um 10:00 Uhr sein soll, ist die Anmeldung bis zum 07.07. um 24:00 Uhr, möglich.
Abmeldung bis 24 Std. vorher. Das bedeutet, genau 24 Std. vorher. Ist die Prüfung am 14.07. um 10:00 Uhr, ist die Abmeldung bis zum 13.07. um 10:00 Uhr möglich.

Mündliche Prüfungen:
Anmeldung und Abmeldung bis 7 Tage vor der Prüfung. Das bedeutet, wenn die Prüfung am 14.07. um 10:00 Uhr sein soll, ist die An- und Abmeldung bis zum 07.07. um 24:00 Uhr möglich.

(3) Zu lehrveranstaltungsbegleitenden Prüfungen wie Hausarbeiten, Präsentationen u. ä. müssen Sie sich ebenfalls unbedingt über FlexNow anmelden! Voraussetzung dafür ist immer auch die Anmeldung über FlexNow für das Modul. Die Anmeldung zu schriftlich ohne Aufsicht zu erbringenden Prüfungen (z. B. Hausarbeiten, klausurähnliche Hausarbeiten) erfolgt bis zum letzten Tag des festgelegten Bearbeitungszeitraums.



Info zur Krankmeldung