Studienbüro der Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Schlüsselkompetenzen

Die Berufsfelder für Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler sind breit gefächert und vielfältig. Die Schlüsselkompetenzausbildung der Sozialwissenschaftlichen Fakultät qualifiziert Sie für den Arbeitsmarkt und weiterführende Studiengänge. Dies bedeutet, dass Ihnen fächerübergreifende Fähigkeiten vermittelt werden.

Dabei können Sie während der Schlüsselkompetenzausbildung Ihr individuelles Profil schärfen. Durch die Breite des Angebots sind freie und zukunftsorientierte Zusammenstellungen wählbar. Spezifische Interessen und Berufsvorstellungen können so bedient werden. Darüber hinaus verbessert sich der Einstieg in den Arbeitsmarkt, da insbesondere Schlüsselkompetenzen in den Berufsfeldern für Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler großes Gewicht haben.

Hier finden Sie unter anderem:


Angebot an Schlüsselkompetenz-Modulen


Zertifikate für den Schlüsselkompetenzbereich


Weitere Angebote