Göttingen International
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
University_of_Pune_Wall

Kontakt
Abteilung Göttingen International

Dr. Maren Büttner
von-Siebold-Str. 2
Room 0.116
37075 Göttingen
Telefon: +49 551 39-21327
Maren.Buettner@zvw.uni-goettingen.
de

Sprechzeiten:
Mo, Mi, Fr 10-13 Uhr


Linda Baumann
von-Siebold-Str. 2
Room 0.114
37075 Göttingen
Telefon: +49 551 39-21315
linda.baumann@zvw.uni-goettingen.d
e

Sprechzeiten:
Mo, Mi, Fr 10-13 Uhr





Auslandsrepräsentanzen der Universität Göttingen



Internationale Austauschmöglichkeiten



Präsentationen



Bewerbungsformular und Zusatzinformationen



weitere Informationen

Austauschmöglichkeiten außerhalb Europas


Voraussetzungen
Für vollimmatrikulierte Studierende der Georg-August-Universität Göttingen besteht die Möglichkeit, sich für fächerübergreifende Austauschprogramme mit verschiedenen Partnerhochschulen in den USA, Kanada, Australien, China, Indien, Indonesien, Israel, Japan, Kolumbien, Mexiko, Südkorea und Taiwan zu bewerben. Ein Link zu einer Übersicht der fächerübergreifenden Partnerschaften findet sich in der rechten Spalte. Bewerber sollten selbstständig die Übereinstimmung der eigenen Studieninhalte mit dem Kursangebot der Gasthochschule online und in Erfahrungsberichten überprüfen.

Informations- und Beratungsstellen

  • Allgemein: Für die Beratung stehen Ihnen Frau Dr. Maren Büttner (China, Indien, Indonesien, Israel, Südkorea und Taiwan) und Frau Linda Baumann (Australien, Japan, Kanada, Kolumbien, Mexiko und USA) gern zur Verfügung.
  • USA: Zusätzliche Informationen über die US-amerikanischen Partnerhochschulen erhalten Sie bei Herrn David Starr dstarr1@gwdg.de.



Die Bewerbungstermine:



  • Australien, China, Iran, Indien, Indonesien, Israel, Japan, Kolumbien, Mexiko, Südkorea, Taiwan:

  • 01. Juni: für das jeweils folgende Sommersemester
    01. Dezember: für das jeweils folgende Wintersemester
    Aufenthaltsdauer: i.d.R. ein Semester, in Ausnahmefällen kann der Aufenthalt auf zwei Semester verlängert werden.

  • Kanada, USA

  • 01. November für das jeweils folgende akademische Jahr
    Aufenthaltsdauer: ein bis zwei Semester (je nach Hochschule)


Bewerbungsablauf

Für die Bewerbung füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus und reichen es mit den weiteren geforderten Unterlagen als ein PDF Dokument (max. 5MB) per eMail an die Infothek International ein. Nach einem Auswahlverfahren werden erfolgreiche Bewerber/-innen bei den Partnerhochschulen für ein Austauschstudium nominiert und während des weiteren Bewerbungsprozesses begleitet.
Weiterführende Informationen bezüglich der Ausstellung eines Sprachzeugnisses erhalten Sie beim ZESS.

Fördermöglichkeiten
Für eine genaue Beratung über Fördermöglichkeiten besuchen Sie uns bitte in unserer Sprechstunde.
Einen ersten Überblick über Fördermöglichkeiten finden Sie hier.