Sozialwissenschaftliche Fakultät
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Platzhalter dunkel



Schnelleinstieg




Aktuelle Termine



Studienplätze und Stipendien



Aktuelle Informationen



Informationen der Universität

Öffentliche Vortragsreihe in der Paulinerkirche "Was entscheiden wir eigentlich? Praktiken praktisch erforschen“

Vortragsreihe

Lassen sich alltägliche Entscheidungen über Essen, Kleidung oder Urlaub angemessen als Ergebnisse rationaler Wahlprozesse erfassen oder unterliegen sie eher Gewohnheiten und Vorlieben? Diese Frage steht im Mittelpunkt der öffentlichen Vortragsreihe „Was entscheiden wir eigentlich? Praktiken praktisch erforschen“ im Sommersemester 2015 an der Universität Göttingen. mehr...



Neu in Göttingen im April 2015: Prof. Dr. Alexander-Kenneth Nagel

Nagel120px

Zum 1. April 2015 übernimmt Alexander-Kenneth Nagel die Professur für Religionswissenschaft mit dem Schwerpunkt sozialwissenschaftliche Religionsforschung. In den vergangenen Jahren war er als Professor für sozialwissenschaftliche Religionsforschung am Centrum für Religionswissenschaftliche Studien (CERES) an der Ruhr-Universität Bochum tätig. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Empirische und Angewandte Soziologie sowie im Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel" an der Universität Bremen beschäftigt. mehr...



Neu in Göttingen im Februar 2015: Prof. Dr. Timo Weishaupt

Weishaupt

Zum 1. Februar 2015 tritt Timo Weishaupt die Professur für Soziologie mit Schwerpunkt Sozialpolitik an. Zuvor war Timo Weishaupt seit 1.1.2011 Juniorprofessor für Soziologie des Wohlfahrtsstaats an der Universität Mannheim; von September 2008 bis Dezember 2010 war er als Postdoc Fellow am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) tätig. Timo Weishaupt promovierte im August 2008 an der University of Wisconsin-Madison, USA. Seine Doktorarbeit wurde als beste Arbeit im Bereich „European Politics and Society“ von der American Political Science Association mit dem Ernst B. Haas Best Dissertation Award ausgezeichnet. mehr...