Sozialwissenschaftliche Fakultät
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Platzhalter dunkel



Schnelleinstieg




Aktuelle Termine



Studienplätze und Stipendien



Aktuelle Informationen



Informationen der Universität

Migration als Überlebensstrategie

Rosa Maria Brandhorst

Dissertationsprojekt: Familiennetzwerke zwischen Kuba und Deutschland und ihre Rolle im sozialen Wandel Kubas
(me) Migration gewinnt durch Globalisierung und steigende Mobilität weltweit an Bedeutung. Welche Auswirkungen Migration in Kuba hat – auf die „Daheimgebliebenen“ sowie die Migrantinnen und Migranten – untersucht Rosa Maria Brandhorst von der Sozialwissenschaftlichen Fakultät in ihrer Doktorarbeit „Transnationale Familiennetzwerke zwischen Kuba und der BRD und ihre Rolle im sozialen Wandel Kubas – Eine familien- und lebensgeschichtliche Studie“. mehr...



Neu in Göttingen im April 2014: Prof. Dr. Silke Hans

Hans140px

Silke Hans hat am 1. April 2014 die Professur für Soziologie mit den Schwerpunkten Migration und Ethnizität am Institut für Soziologie übernommen. Nach Abschluss ihres Studiums der Soziologie und Politikwissenschaften an der Universität Potsdam wurde sie 2008 an der Freien Universität Berlin promoviert – ihre im Verlag für Sozialwissenschaften (VS) erschienene Dissertation widmet sich langfristigen Integrationsprozessen von Einwanderern in Deutschland. mehr...



Tagung: "Von der 'Erziehungswirklichkeit' zur Empirie des Pädagogischen"

Rabenstein_klein

Gemeinschaftstagung des Netzwerks 'Methodologien einer Empirie pädagogischer Ordnungen' und der Kommission Wissenschaftsforschung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) vom 29.9.-1.10.2014 an der Georg-August-Universität Göttingen.
mehr...