Führung in räumlich verteilten Teams - Mediengestützte Kommunikation

Kommunikationsstrukturanalyse für räumlich verteilte Teams

Wir bieten Kommunikationsanalysen für Ihr räumlich verteiltes Team an. Mögliche Anlässe sind Mängel in der Teamkoordination, Defizite in der Motivation der Teammitglieder, Unzufriedenheit mit dem Informationsfluss und der Kommunikationskultur.

Ziel ist es, Maßnahmen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit zu entwickeln, z.B. Leitlinien zur Kommunikation, Meeting-Strukturen und Informationsflüsse, Einsatz moderner Kommunikations- und Kollaborationswerkzeuge, Seminare zur Kompetenzentwicklung.


Der Ablauf umfasst folgende vier Schritte:

1. Analyse der Kommunikationssituation im Team durch Experteninterviews, Vor-Ort-Analysen, Online-Befragung
2. Entwicklung eines Kommunikationskonzepts und Diskussion in Intensiv-Workshops
3. Start-Workshop und Pilot-Umsetzung des neuen Kommunikationskonzepts mit wissenschaftlicher Begleitung
4. Wirkungsanalyse der Veränderungen im Pilotbereich nach einer Erprobungsphase von ca. 3-6 Monaten und Ergebnisworkshop


Ablauf Kommunikationsanalyse


Werkzeuge der Kommunikationsanalyse beziehen sich auf die Bewertung der:


  • Motivation in einem verteilten Team

  • teaminternen Kommunikationsstrukturen und -prozesse

  • Konfliktpotenziale im verteilten Team



  • Wenn Sie Interesse an der Kommunikationsstrukturanalyse für Ihr Team oder Ihr Unternehmen haben, melden Sie sich einfach bei uns!