In publica commoda

Als Erste aus der Familie an die Uni?

Studierwerkstatt

Studieren oder nicht?
Was und wo studieren?

Eine Studierwerkstatt macht die Entscheidung leichter.


Alle Teilnehmer*innen-Plätze für den Workshop sind belegt. Anmeldungen können daher leider nicht mehr berücksichtigt werden.
Wir würden uns allerdings sehr freuen, Sie bei Auf ins Studium!, im Rahmen unserer Orientierungsdienstage im Juni und Juli, begrüßen zu dürfen!



Workshop der Zentralen Studienberatung: Vorbereitung der Studienwahl
Termin: 18.05.2019, 10:30-16:30 Uhr, Servicebüro Studienzentrale (Wilhelmsplatz 4, 37073 Göttingen)

  • Potentialanalyse - Was sind meine Stärken und Schwächen?
  • Information und Recherche - Wo finde ich welche Informationen und wen kann ich bei Fragen ansprechen?
  • Lernumfeld Universität - Was erwartet mich an einer Universität?
  • Übersicht der Studiengänge - Was sind Bachelor und Master? Welche Fächer kann ich in Göttingen studieren?
  • Unterstützung im Entscheidungsprozess: Wie treffe ich gute Entscheidungen?
  • Wege ins Studium - Planungen fürs Studium: Was muss ich bei der Umsetzung der Entscheidungen beachten?
  • StudienbotschafterInnen der Uni Göttingen stellen ihr Studium vor, stehen für Fragen bereit und geben Ihre persönlichen Erfahrungen weiter



Uni-Erkundung mit Studierenden, Studienbotschafterinnen und -botschafter der Uni Göttingen im Rahmen von Auf ins Studium! im Juni und Juli

  • Rahmenbedingungen: Finanzierung und Wohnen, weitere Ansprechpersonen
  • StudienbotschafterInnen der Uni Göttingen stellen ihr Studium vor, stehen für Fragen bereit und geben Ihre persönlichen Erfahrungen weiter
  • Campusführung mit StudienbotschafterInnen



Perspektiven und Reflexion, Termin: individuell, nach Absprache

  • Nachbereitung der Studierwerkstätten mit den BeraterInnen der Zentralen Studienberatung
  • Persönliches Gespräch mit einer Beraterin oder einem Berater
  • Individuelle Klärung weiterer Fragen


Leitung: Juliane Just-Nietfeld M.A. & Sjard T. Seibert M.A., Studienberater_innen in der Zentralen Studienberatung.
Das Angebot ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Alle Teilnehmenden unterliegen der Schweigepflicht.

Alle Teilnehmer*innen-Plätze für den Workshop sind belegt. Anmeldungen können daher leider nicht mehr berücksichtigt werden.
Wir würden uns allerdings sehr freuen, Sie bei Auf ins Studium!, im Rahmen unserer Orientierungsdienstage im Juni und Juli, begrüßen zu dürfen!