In publica commoda

Naturwissenschaft, Mathematik und Informatik - Fachspezifische Angebote

Naturwissenschaft, Mathematik und Informatik - Fachspezifische Angebote


Betriebspraktikum Chemie

Lernen Sie innerhalb eines zwei­wöch­ig­en Prak­ti­kums die viel­schich­ti­gen Be­rei­che der Che­mie und des Che­mie­stu­di­ums ken­nen, in­dem Sie die Fa­kul­tät und Ihre La­bo­re ent­dec­ken.

zur Seite

Bio-Lotsen

Lassen Sie sich von einem Studierenden der Biologie durch den Unialltag lotsen und einen Tag lang bei Vorlesungen usw. be­glei­ten.

zur Seite

Chemie: Fach-/­Se­mi­nar­ar­bei­ten in der Ober­stufe

Wenn Sie eine Fach-/­Se­mi­nar­ar­beit in Che­mie schrei­ben wol­len, dann werfen Sie auch einen Blick auf die An­ge­bo­te des XLAB Göt­tin­gen: Hier er­hal­ten Sie Hil­fe­stel­lung­en beim Ver­fas­sen der Ar­beit mit­tels einer Ihnen zu­ge­wie­sen­en Kon­takt­per­son und der Option auf ei­ge­ne Ver­suchs­ge­le­gen­heit­en im La­bor.

zur Seite

DLR School Lab

Das School Lab des Deut­schen Zen­trums für Luft- und Raum­fahrt (DLR) Göt­ting­en bie­tet die ein­zig­ar­ti­ge Mög­lich­keit, in ein­er der größ­ten For­schungs­ein­rich­tung­en Deut­schlands For­schung di­rekt vor Ort haut­nah mit­zu­er­leb­en und Ex­pe­ri­men­te selbst durch­zu­füh­ren: mit High-­Tech-­In­stru­men­ten wie La­ser-­Ap­pa­ra­tu­ren, Hoch­lei­stungs­ka­me­ras oder Strö­mungs­ka­nä­len.

zur Seite

Forstwis­sen­schaft­lich­es Schü­ler­prak­ti­kum

Tes­ten Sie Ih­re Fä­hig­kei­ten in den Be­rei­chen der Mo­le­ku­lar­bio­lo­gie, Bio­che­mie und Ö­ko­phy­sio­lo­gie und ler­nen Sie die Tä­tig­keits­fel­der der Be­ru­fe Tech­ni­sche(r) As­sis­tent/­-in oder Bio­lo­gie­la­bo­rant/­-in ken­nen.

zur Seite

Frühstudium

Das Früh­stu­di­um er­mög­licht be­son­ders leis­tungs­star­ken Schü­ler­in­nen und Schü­lern den Be­such von aus­ge­wähl­ten Uni­ver­si­täts­ver­an­stal­tung­en. Sie kön­nen dort eig­ene In­te­res­sen ver­tie­fen und erste Er­fah­run­gen an der Uni sam­meln. Da­rü­ber hin­aus be­steht die Mög­lich­keit er­ste Stu­di­en­lei­stung­en zu er­bring­en.

zur Seite

Informations­tage für Stu­dien­in­teres­sierte

Zwei Tage, eine Lo­ca­tion: Be­such­en Sie ganz un­kom­pli­ziert In­fo­ver­an­stalt­ung­en zu allen Stu­di­en­fä­chern.

zur Seite

Mathematik-Korrespondenz­zirkel

Alle sechs Wochen kön­nen Sie vier neue Auf­ga­ben lö­sen und der Göt­ting­er Ma­the­ma­tik zu­sen­den, die­se sen­det Ih­nen Ih­re Er­geb­nis­se kom­men­tiert zu­rück.

zur Seite

Mathematik-Olympiade

Lo­gi­sches Den­ken, Kom­bi­na­tions­fä­hig­keit und Kre­a­ti­vi­tät: In die­sen Dis­zi­pli­nen kön­nen Sie punk­ten und da­bei gleich auch er­ste Kon­tak­te zur Uni­ver­si­tät knüp­fen.

zur Seite

Physikspion/in

Be­such­en Sie mit Phy­sik­stu­die­ren­den Ver­an­stal­tung­en so­wie die Men­sa und er­kun­den Sie den Nord­cam­pus.

zur Seite

Schnupper­prak­ti­kum Chemie

Da­mit Sie wis­sen, ob die Che­mie stim­mt - Er­hal­ten Sie er­ste Ein­blic­ke ins Che­mie­stu­di­um, in­dem Sie prak­ti­sche Ver­su­che im La­bor ma­chen und sich in Vor­le­sung­en, Vor­träg­en & For­schungs­grup­pen in­for­mie­ren.

zur Seite

Schnupperstudium

Der Be­ginn der Vor­le­sungs­zeit ist der op­ti­ma­le Zeit­punkt, um Vor­le­sung­en zu be­such­en, die At­mos­phä­re auf dem Cam­pus und das Le­ben in einer Uni­ver­si­täts­stadt haut­nah zu er­le­ben.

zur Seite

Schülerführungen durch die Fakultät für Physik

An ein­em Phy­sik­stu­di­um in Göt­tin­gen in­te­res­siert? Dann lohnt sich der Be­such eines in­ter­ak­ti­ven Vor­trags zu In­hal­ten des Faches oder eine Fü­hrung durch die Fa­kul­tät.

zur Seite

Schul­kon­takt­pro­gramm Max-­Planck-­In­sti­tut für bio­phy­si­ka­li­sche Che­mie

Das Max-­Planck-­In­sti­tut für bio­phy­si­ka­li­sche Che­mie bie­tet Schul­klas­sen Ein­blic­ke in den For­scher­allt­ag: durch Ab­teil­ungs­be­suche, Vor­träge o­der wis­sen­schaft­liche De­mon­stra­tio­nen. Das Pro­gramm soll da­zu bei­trag­en, be­stim­mte Lei­stungs­kurs­the­men über den Schul­un­ter­richt hin­aus ex­per­imen­tell zu ver­tie­fen und die Kom­pe­tenz der Schü­ler­in­nen und Schü­ler für wis­sen­schaft­liche Dis­kus­sion­en zu för­dern.

zur Seite

Som­mer­stu­dium Ma­the­ma­tik

Das be­deu­tet Dif­fe­ren­tial- und In­te­gral­rech­nung so­wie die Chan­ce für al­le Schü­ler­in­nen und Schü­ler ab der Jahr­gangs­stu­fe 12 in ein Ma­the­ma­tik­stu­di­um hi­nein­zu­schnup­pern. Wer möch­te, kann auch schon ei­ne an­rech­en­ba­re Leis­tung für das spä­te­re Stu­di­um er­bring­en.

zur Seite

Studierendenblogs

Phy­sik­stu­die­ren­de ver­schie­de­ner Se­mes­ter schrei­ben ü­ber Ihr Stu­di­um und des­sen In­hal­te: Be­rich­te ü­ber den Stu­di­en­all­tag wie Vor­le­sung­en, Ü­bungs­zet­tel, Klau­su­ren, Prak­ti­ka, Ba­che­lor­ar­bei­ten; e­ben­so aber auch Bei­trä­ge über das Drum­he­rum. Was man eben so alles erlebt, wenn man stu­diert.

zur Seite

Virtuelle Studienorien­tie­rung

Passt das? Über ein­zel­ne Stu­di­en­gän­ge kön­nen Sie in der Vir­tu­el­len Stu­di­en­o­ri­en­tie­rung mehr er­fah­ren und ü­ber­prü­fen, ob Ihre Vor­stel­lung­en und In­te­res­sen zu den An­ge­bo­ten und An­for­de­rung­en pas­sen.

zur Seite

XLAB - Göttinger Experimentallabor für junge Leute e.V.

Das XLAB bie­tet Stu­di­en­in­te­res­sier­ten prak­ti­sche Ein­blic­ke in die na­tur­wis­sen­schaft­lich­en Fach­be­rei­che Bio­lo­gie, Che­mie und Phy­sik und ihre spe­zi­fi­schen Ar­beits­me­tho­den. Ex­pe­ri­men­tie­ren Sie im Rah­men von A­bi­tur­vor­be­rei­tungs­kur­sen, Camps oder In­ten­siv­kur­sen zu be­son­de­ren The­men in wis­sen­schafts­nah aus­ge­stat­te­ten La­bo­ren.

zur Seite

Zukunftstag

Span­nen­de Pro­jek­te am In­sti­tut für In­for­ma­tik - Teil­nah­me für Schü­ler­In­nen im Rah­men des Zu­kunfts­ta­ges für Jun­gen und Mäd­chen.

zur Seite
Zurück zur Übersicht