Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Studenten

Kontakt
Servicebüro Studienzentrale
Wilhelmsplatz 437073 Göttingen

Öffnungszeiten

InfoLine: +49 551 39-113
infoline-studium@uni-goettingen.de





Online-Bewerbung



Dateneingabe via Internet



Postversand Ihrer Unterlagen



Überweisung der Semesterbeiträge



Weiterführende Informationen

Medizin und Zahnmedizin (hochschulstart.de)


Bewerbung und Immatrikulation in sechs Schritten

Diese Beschreibung gilt für die Zulassung über hochschulstart.de (Medizin und Zahnmedizin im 1. Fachsemester) für Studienbewerber aus EU und EWR sowie Bildungsinländer. Bitte beachten Sie außerdem die Hinweise zum hochschuleigenen Auswahlverfahren (HAV) sowie die Termine und Fristen für die Immatrikulation.

Falls Sie sich für ein höheres Fachsemester bewerben möchten, finden Sie entsprechende Anleitungen zum Ortswechsel bzw. Quereinstieg hier.

1. Online-Bewerbung bei hochschulstart.de
Für die bundesweit zu vergebenden zulassungsbeschränkten Fächer (in Göttingen: Medizin und Zahnmedizin) muss man sich bei hochschulstart.de online bewerben.

2. Zulassung / Ablehnung
Ihr Bewerbungsantrag wird von hochschulstart.de geprüft. Über Zulassung oder Ablehnung werden Sie schriftlich informiert.

3. Dateneingabe via Internet
Sie können mit Hilfe eines Online-Formulars Ihre Immatrikulation an der Universität Göttingen innerhalb der im Zulassungsbescheid angegebenen Frist beantragen.

4. Postversand Ihrer Unterlagen
Nach der Dateneingabe erhalten Sie die Anmeldenummer Ihres Antrags und ein Formular zum Ausdrucken mit einer Auflistung derjenigen Unterlagen, die Sie anschließend der Universität per Post zusenden müssen.

5. Überweisung der Semesterbeiträge
Gleichzeitig zum Postversand überweisen Sie bitte die Semesterbeiträge an die Universität. Ihre Einschreibung kann erst nach dem Eingang Ihrer Zahlung abschließend bearbeitet werden. Bei der Überweisung bitte Anmeldenummer und Name angeben!

6. Bestätigung durch die Universität
Eine Bestätigung (vorläufiger Studienausweis, Immatrikulationsbescheinigungen, etc.) erhalten Sie danach unaufgefordert zugeschickt.