In publica commoda

Promotion

Immatrikulation in fünf Schritten

Diese Beschreibung gilt für die Immatrikulation zur Promotion für alle Studienbewerber (EU und Nicht-EU). Wenn Sie bereits in Göttingen immatrikuliert sind, können Sie nach Erhalt der "Annahme als Doktorand/in" (Schritt 1) Ihren Studiengang entsprechend ändern lassen. Senden Sie uns hierzu zusammen mit der Annnahme den unterschriebenen Antrag auf Studienverlaufsänderung und eine Kopie Ihrer Abschlussurkunde eingescannt oder abfotografiert an infoline-studium@uni-goettingen.de – eine erneute Onlineregistrierung ist nicht erforderlich!


Papierlose Einschreibung
Ihre Dokumente senden Sie uns im Verlauf Ihrer Einschreibung bequem als E-Mail zu. Akzeptiert werden die Datenformate pdf, jpg, tiff, doc und docx.

Bewerbung bei der Fakultät

Als Doktorand können Sie sich immatrikulieren, wenn Sie eine Bescheinigung der zuständigen Fakultät bzw. des Promotionsprogramms über die Annahme als Doktorand/in sowie die Betreuungszusage des "Doktorvaters" oder der "Doktormutter" vorlegen. Details zu den formalen Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in den Promotionsordnungen der Fakultäten oder der jeweiligen Promotionsprogramme und Studiengänge.

Dateneingabe via Internet

Sie können mit Hilfe eines Online-Formulars Ihre Immatrikulation an der Universität Göttingen beantragen.

Versand Ihrer Immatrikulationsunterlagen

Nach der Dateneingabe erhalten Sie die Anmeldenummer Ihres Antrags und ein Formular zum Ausdrucken und Unterschreiben mit einer Auflistung derjenigen Immatrikulationsunterlagen, die Sie anschließend bitte zusammen mit dem Antrag eingescannt oder abfotografiert an infoline-studium@uni-goettingen.de senden.

Überweisung der Semesterbeiträge

Gleichzeitig zum Versand Ihrer Unterlagen überweisen Sie bitte die Semesterbeiträge an die Universität. Ihre Einschreibung kann erst nach dem Eingang Ihrer Zahlung abschließend bearbeitet werden. Bei der Überweisung bitte Anmeldenummer und Name angeben!

Zahlung per Überweisung

Bitte überweisen Sie die Semesterbeiträge fristgerecht auf das Konto der Universität.

Empfänger: Georg-August-Universität Göttingen

Konto bei Nord/LB Hannover
Friedrichswall 10
30159 Hannover

IBAN DE57 2505 0000 0199 9537 04
BIC bzw. SWIFT-Code NOLA DE 2H

Verwendungszweck
Bitte geben Sie als "Verwendungszweck" bei der Überweisung folgende Daten an:

  • Anmeldenummer
  • Name und Vorname
  • Bezugssemester (z.B. Wintersemester 20XY)

Bestätigung durch die Universität

Eine Bestätigung (vorläufiger Studienausweis, Immatrikulationsbescheinigungen, etc.) erhalten Sie danach unaufgefordert zugeschickt.