Förderung

Die direkte Förderung unserer promovierenden Mitglieder ist ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit. Unser Anliegen ist es, Promovierende durch Kurzzeitstipendien und Zuschüsse in ihrer professionellen Entwicklung und in der Etablierung akademischer Netzwerke zu unterstützen.

Über die Gewährung der Stipendien und Zuschüsse entscheidet der Vorstand viermal jährlich in einem kompetitiven Auswahlverfahren. Jedes Jahr wird zudem der Christian-Gottlob-Heyne-Preis für die beste geisteswissenschaftliche Dissertation des vergangenen akademischen Jahres verliehen.

Hinweis: Die Anzahl der pro Quartal vergebenen Stipendien und die Höhe bewilligter Zuschüsse richten sich nach der Budgetsituation.

Fördermöglichkeiten anderer Einrichtungen und Institutionen finden Sie hier