Seminar für Klassische Philologie

Allgemeine Studieninformationen und -veranstaltungen


  • Wichtige Informationen für Erstsemester
    Einen Infozettel für Erstsemester in Latein und Griechisch finden Sie hier
    einen für Erstsemester des Studiengangs Antike Kulturen finden Sie hier.

  • Propädeutikum
    Zum kommenden Wintersemester wird wieder für die beginnenden Erstsemester ein zweiwöchiger Vorkurs (Propädeutikum) angeboten, in dem grundlegende grammatische Phänomene der lateinischen Sprache vermittelt werden sollen, um den Studieneinstieg zu erleichtern. Der Kurs bietet damit eine gute Gelegenheit, bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen und eventuelle Lücken zu schließen. Zudem können schon vor Semesterbeginn Kontakte zu zukünftigen KommilitonInnen geknüpft und gemeinsam mit der studentischen Fachgruppe Latein das neue universitäre Umfeld erkundet werden.

    Das diesjährige Propädeutikum findet statt von Montag, dem 24.09.2018, bis Freitag, den 05.10.2018 (= 9 Unterrichtstage, da der 03.10. ein Feiertag ist), jeweils von 9.30 bis 13.00 Uhr (mit einer Pause zwischendurch). Der gemeinsame Treffpunkt für den 24.09. ist der Raum 2.103 im Verfügungsgebäude (VG). InteressentInnen werden gebeten, sich bis zum 21. September bei Monika Lampen (monika.lampen@stud.uni-goettingen.de) unter Angabe von Matrikelnummer und Fächerkombination anzumelden.

  • Mentoringprogramm moveMento
    Das Mentoringprogramm moveMento der Philosophischen Fakultät vernetzt Studienanfänger*innen, die als Erste in ihrer Familie studieren, mit erfahrenen Studierenden und anderen Studienanfänger*innen. In Mentoring-Tandems und durch Veranstaltungen werden die Studierenden bei allen Fragen rund ums Studium unterstützt. Das Programm läuft bereits seit sechs Jahren mit großem Erfolg.
    Der Informationsabend wird stattfinden am Dienstag, 16. Oktober 2018, 18–20h, im Raum KWZ 0.607.

    Ein Einführungsworkshop wird am Samstag, 20. Oktober 2018, 13–17h, im Raum KWZ 0.607 stattfinden.

    Uni-Crashkurs für ALLE – von Studierenden für Studierende: Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18–20h, in VG 3.101.
    Weitere Informationen und Anmeldung hier.

  • ERASMUS-Infoveranstaltung
    Die Infoveranstaltung zum ERASMUS-Programm wird am 29.11.2018, 18.15–19.45 Uhr, im Raum 2.121 unter der Leitung von Frau Elena Iakovou (Seminar für Klassische Philologie) und Frau Antje Kuhle (Seminar für Alte Geschichte) stattfinden. InteressentInnen sind herzlich eingeladen!

  • Latine loqui – Circulus Latinus Gottingensis
    Latein sprechen? Latine loquamur! Auch im Wintersemester 18/19 wird sich einmal pro Woche (Zeit und Raum folgen) der Circulus Latinus Gottingensis, eine studentische Initiative am Institut für Klassische Philologie, treffen, um in ungezwungenem Rahmen aktiv Latein zu sprechen. Dabei wechseln sich Übungen, v.a. auf Grundlage der Lingua Latina von Hans. H. Orberg (Lingua Latine Per Se Illustrata), mit thematischen Beiträgen zur lateinischen Literatur und theoretischen Reflexionen zum Lateinsprechen ab. Wir wollen einen Einstieg in die Möglichkeiten des lebendigen Lateins für Schule und Studium vermitteln und dessen didaktische Möglichkeiten ausleuchten. Venite ad colloquendum! Der Kurz ist als Einstieg ohne vorherige Voraussetzung konzipiert – Anfänger (tirones) sind herzlich willkommen.

  • Ausleihbestand erweitert
    Ein Großteil der Bestände des Neugriechischen und der Byzantinistik (Signaturengruppen XI, XII und XIII – mit Ausnahme der Gruppen XIII Lehrb und XIII Lex) stehen ab jetzt für Studierende zur Ausleihe (auch unter der Woche) zur Verfügung.