Bewerbung für das Erasmus+ - Programm and der Fakultät für Agrarwissenschaften

ERASMUS+-Restplätze Sommersemester 2020


ACHTUNG!!! Neues Bewerbungsverfahren!!!

Das nachträgliche Bewerbungsverfahren für das Sommersemester 2020 ist ab dem 01. September 2019 freigeschaltet.
Zur Bewerbung nutzten Sie bitte ab jetzt das MoveOn Bewerbungsportal.

Die allgemeine Bewerbungsfrist endet am 10.10.2019.

Für Bewerbungen an den Agrarfakultäten in Leuven, Paris, Antillen und Aas ist die Bewerbungsfrist bereits der 27.09.2019.

An folgenden Universitäten gibt es für das SoSe 2020 noch Restplätze für Studierende der Fakultät für Agrarwissenschaften:

  • Belgien: Leuven, Louvain
  • Bulgarien: Plovdiv
  • Frankreich: Montpellier, Angers, Nancy, Paris, Rennes, Antillen
  • Italien: Bari, Foggia, Mailand, Padua
  • Norwegen: Aas
  • Litauen: Kaunas
  • Polen: Lublin, Bromberg, Warschau, Breslau
  • Portugal: Evora
  • Rumänien: Cluj-Napoca
  • Slowenien: Ljubljana, Maribor
  • Spanien: Salamanca, Cordoba, Valencia
  • Tschechien: Prag
  • Türkei: Bursa, Çanakkale, Afyon


Wichtig: In der Bewerbungsmaske sind auch Unis verfügbar, die keine freien Kapazitäten bieten. Daher bitte unbedingt obenstehende Liste beachten und nur aufgeführte Universitäten angeben!

Die Ausschreibung finden Sie hier:
http://www.uni-goettingen.de/en/erasmus%2b+ka+103+ausschreibung+-+f%c3%b6rderung+studierendenmobilit%c3%a4t+-+sose+2020/609744.html.

Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Auswahlverfahren


Im Auswahlverfahren werden wir versuchen Ihren Erstwunsch zu berücksichtigen.

Kriterien für die Auswahl sind


  • abgeschlossenes 3. Semester im Bachelorstudium zum Zeitpunkt des Auslandssemesters
  • Einhalten der gesetzten, internen Bewerbungsfrist bis zum 10.10.2019 (für das SoSe2020)
  • Studienleistungen
  • Sprachfähigkeiten (auch unter dem Gesichtspunkt der zu belegenden Kurse in Göttingen)
  • Motivationsschreiben



Kann Ihr Erstwunsch nicht erfüllt werden, versuchen wir den Zweitwunsch zu berücksichtigen.
Zu- und Absagen des internen Bewerbungsverfahrens werden bis zum 14.10.2019 verschickt.

2. Online Nominierung nach Platzannahme

Nachdem Sie den von uns angebotenen Platz angenommen haben, müssen Sie die Erasmus+ Online-Nominierung ausdrucken und bis zum 30.10.2019 unterschrieben im Original und per Mail an das Erasmusbüro schicken. Gleichzeitig mit der Online-Nominierung reichen Sie bitte eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ein.
Die Bewerbung an der Partneruni findet erst nach Abschluss der internen Bewerbungsphase statt.


3. Weiterer Ablauf nach der internen Zusage