Seminar für Ägyptologie und Koptologie
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Heike Behlmer

Prof. Dr. Heike Behlmer
Seminar für Ägyptologie und Koptologie
Heinrich-Düker-Weg 14
37073 Göttingen

Tel.: +49 551 39 29420
Fax. +49 551 39 29332

hbehlme@uni-goettingen.de

KWZ Raum 2.807



Prof. Dr. Heike Behlmer


Direktorin

Forschungsinteressen:
Ägyptisches Mönchtum, Koptische Literatur, Gender Studies, Forschungsgeschichte der Ägyptologie


Forschungsprojekte


  • Digitale Gesamtedition und Übersetzung des koptisch-sahidischen Alten Testaments

  • SFB 1136 "Bildung und Religion": Teilprojekt B05: Schriftauslegung und Bildungstraditionen im koptischsprachigen ägyptischen Christentum der Spätantike.

  • Die Rezeption heiliger Schriften in den Werken des ägyptischen Klostervorstehers Besa

  • Schenute, Kanon 6. Editionsprojekt im Rahmen der Gesamtedition der Werke des Schenute (Gesamtherausgeber: Stephen Emmel)

  • Figurationen des Weiblichen in der koptischen hagiographischen Literatur

  • Paul de Lagarde und die Geschichte der "Aegyptischen Alterthumskunde und koptischen Sprache" in Göttingen

  • Edition von Quellen zur christlichen Besiedlung der Nekropole von Theben-West im 6. und 7. Jh.



Wissenschaftliche Veröffentlichungen (in Auswahl)

Monographien


  • (Hg., mit Frank Feder und Ute Pietruschka), Digitale Edition der koptisch-sahidischen Septuaginta: Fragestellungen und Herausforderungen. Beiträge zur internationalen Tagung vom 26./27. April 2013 im Koptischen Kloster der Jungfrau Maria und des Heiligen Mauritius in Höxter-Brenkhausen, Band 1, Halle-Wittenberg 2015. Download hier.

  • (Hg., mit Martin Tamcke), Christen in Ägypten. Göttinger Orientforschungen Reihe IV: Ägypten, Bd. 60, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2015.

  • (Hg., mit G. Moers, K. Demuß, K. Widmaier) jn.t dr.w - Festschrift für Friedrich Junge, Göttingen 2006.

  • Schenute von Atripe: De iudicio (Torino, Museo Egizio, Cat. 63000, Cod. IV). Catalogo del Museo Egizio di Torino, Serie Prima — Monumenti e Testi, vol. VIII, Torino 1996.

  • (mit Anthony Alcock), A Piece of Shenoutiana from the Department of Egyptian Antiquities (EA 71005). British Museum Occasional Paper 119, London 1996.

  • Heilige Schriften als Waffe der Rhetorik. Autoritative Texte und ihre literarische Verarbeitung im Werk des ägyptischen Klostervorstehers Besa. (in Druckvorbereitung)

  • (Hg.)...Quaerentes Scientiam. Festgabe für Wolfhart Westendorf zu seinem 70. Geburtstag, Göttingen 1994.



Aufsätze und Beiträge zu Sammelwerken


  • (mit Frank Feder), "The Complete Digital Edition and Translation of the Coptic Sahidic Old Testament. A New Research Project at the Göttingen Academy of Sciences and Humanities", Early Christianity 8 (2017), 97-107.

  • New Research on Coptic Literature 2008-2012, in: Paola Buzi, Alberto Camplani, Federico Contardi (Hgg.), Coptic Society, Literatur and Religion from Late Antiquity to Modern Times. Vol. I. Orientalia Lovaniensia Analecta 247, Louvain: Peeters 2016, 303-334.

  • Research on Coptic Literature (2004-2008), in: Paola Buzi, Alberto Camplani, Federico Contardi (Hgg.), Coptic Society, Literatur and Religion from Late Antiquity to Modern Times. Vol. I. Orientalia Lovaniensia Analecta 247, Louvain: Peeters 2016, 19-48.

  • (mit Matthew Underwood), Coptic Documents from the Tomb of Mery, Theban Tomb no. ?, in: Paola Buzi, Alberto Camplani, Federico Contardi (Hgg.), Coptic Society, Literatur and Religion from Late Antiquity to Modern Times. Vol. I. Orientalia Lovaniensia Analecta 247, Louvain: Peeters 2016, 779-793.

  • Die Bibel im koptischen Mönchtum der Spätantike, in: Peter Gemeinhardt (Hg.), Zwischen Exegese und religiöser Praxis, Tübingen: Mohr Siebeck 2016, 143-175.

  • Von Isis zu Maria. Die Verehrung der göttlichen Mutter in Ägypten, in: Katja Lembke (Hg.), Madonna: Frau - Mutter - Kultfigur, Dresden 2015, 82-87.

  • Antike und moderne Ägyptenimaginationen, in: Sidney H. Griffith und Sven Grebenstein (Hgg.), Christsein in der islamischen Welt. Festschrift für Martin Tamcke zum 60. Geburtstag, Wiesbaden 2015, 525-545.

  • Heilige Frauen im ägyptischen Christentum, in: Heike Behlmer und Martin Tamcke (Hgg.), Christen in Ägypten. Göttinger Orientforschungen Reihe IV: Ägypten, Bd. 60, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2015, 41-53.

  • (mit Heike Sternberg-El Hotabi), Der Mythos von der geflügelten Sonnenscheibe: ein altägyptisches Drama in drei Akten, in: Annette Zgoll and Reinhard G. Kratz (Hgg.), Arbeit am Mythos. Leistung und Grenze des Mythos in Antike und Gegenwart, Tübingen: Mohr Siebeck 2013, 297-328.

  • Ägyptologie und Koptologie in Göttingen - zur Geschichte einer (nicht immer) wunderbaren Freundschaft?, in: Jahrbuch der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen 2012, 249-258.

  • Geschichte und Verbreitung der koptischen Christen, in: Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft 13 (2012) Heft 3, 14-16.

  • Female Figures in Coptic Hagiographical Texts - Update and Preliminary Results, in: Paola Buzi and Tito Orlandi, Christianity in Egypt: Literary Production and Intellectual Trends, Studies in Honor of Tito Orlandi. Studia Ephemeridis Augustinianum 125, Rom 2011, 71-86.

  • (mit Matthew Underwood), Coptic Textual Finds from the Macquarie University Excavations at Dra Abu al-Naga (TT223), in: Gawdat Gabra; Hany N. Takla (Hgg.), Christianity and Monasticism in Upper Egypt: Volume 2: Nag Hammadi-Esna, Cairo: American University in Cairo Press 2010, 7-19.

  • "Our Disobedience Will Punish Us...": The Use of Authoritative Quotations in the Writings of Besa, in: Dieter Kessler et al., (Hgg.), Texte-Theben-Tonfragmente. Festschrift für Günter Burkard, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2009, 37-54.

  • A Neo-Bohairic Letter from the Correspondence of Paul de Lagarde in Göttingen University Library, in: Antonia Giewekemeyer, Gerald Moers and Kai Widmaier (Hgg.), Liber amicorum. Jürgen Horn zum Dank. Göttinger Miszellen Beihefte 5, Göttingen: Seminar für Ägyptologie und Koptologie 2009, 17-24.

  • "Do Not Believe Every Word like the Fool"!: Rhetorical Strategies in Shenoute, Canon 6, in Gawdat Gabra and Hany N. Takla (Hgg.), Christianity and Monasticism in Upper Egypt. Vol. I: Akhmim and Sohag, Cairo and New York: American University in Cairo Press 2008, 1-12.

  • Patriotische Heilige in Ägypten, in: Dieter R. Bauer, Klaus Herbers and Gabriela Signori (Hgg.), Patriotische Heilige. Beiträge zur Konstruktion religiöser und praktischer Identitäten in der Vormoderne. Beiträge zur Hagiographie 5, Stuttgart 2007, 157-178.

  • Women and the Holy in Coptic Hagiography, in: Nathalie Bosson and Anne Boud'hors (Hgg.), Actes du Huitième Congrès International d'Études Coptes Paris, 28 juin - 3 juillet 2004, Vol. 2. Orientalia Lovaniensia Analecta 163, Paris-Leuven-Dudley, MA 2007, 405-416.

  • Recent Work on Coptic Literary (and Semi-literary) Texts (1997-2000), in: Bernhard Palme (Hg.), Akten des 23. Internationalen Papyrologenkongresses, Wien 22.-28. Juli 2001. Papyrologica Vindobonensia Band 1 (Pap. Vind. 1), Wien 2007, 25-37.

  • Christian Use of Pharaonic Sacred Space in Western Thebes: the Case of TT85 and 87, in: Peter F. Dorman and Betsy M. Bryan (Hgg.), Sacred Space and Sacred Function in Ancient Thebes. Occasional Proceedings of the Theban Workshop. SAOC 61, Chicago 2007, 165-177.

  • Adolf Erman und Paul de Lagarde, in: Bernd U. Schipper (Hg.), Ägyptologie als Wissenschaft: Adolf Erman (1854-1937) in seiner Zeit, Berlin 2006, 276-292.

  • Paul de Lagarde und die "Aegyptische Alterthumskunde und Koptische Sprache" in Göttingen, in: G. Moers, H. Behlmer, K. Demuß, K. Widmaier (Hgg.), jn.t dr.w - Festschrift für Friedrich Junge, Göttingen 2006, 89-107.

  • Paul de Lagarde and the Coptic New Testament: A Short Note on Archival Material in the Lagarde Papers, in. W. Kappeler (Hg.), Essays in Honour of Frederik Wisse. Scholar, Churchman, Mentor, ARC: The Journal of the Faculty of Religious Studies 33 (2005), 23-31.

  • Von Gattinnen, Müttern und Wilden Weibern - Figurationen des Weiblichen in koptischen Heiligen- und Märtyrerlegenden, in: Kon-Texte. Akten des Symposions "Spurensuche - Altägypten im Spiegel seiner Texte". München 2.-4. Mai 2003, hrsg. von Günter Burkard, Alfred Grimm, Sylvia Schoske und Alexandra Verbovsek unter Mitarbeit von Barbara Magen, Ägypten und Altes Testament 60, Wiesbaden 2004, 103-113.

  • The Recovery of the Coptic Sources for the Study of Gender in Late Antiquity, Orientalia 73 (2004), 255-269

  • Streiflichter auf die christliche Besiedlung Thebens - Koptische Ostraka aus dem Grab des Senneferi (TT 99), Hallesche Beiträge zur Orientwissenschaft 36 (2003), 11 -27.

  • Ein neo-koptischer Brief Adolf Ermans an Paul de Lagarde - Zeugnis für eine wissenschaftsgeschichtliche Wende in der Erforschung des Koptischen, Lingua Aegyptia 11 (2003), 1-12.

  • "... As safe as the British Museum" - Paul de Lagarde and his borrowing of manuscripts from the collection of Robert Curzon, Journal of Egyptian Archaeology 89 (2003), 231-238.

  • Schenute, Besa und Lagarde - ein unbekanntes Kapitel der Forschungsgeschichte, Journal of Coptic Studies 5 (2003), 55-66.

  • Heinrich Friedrich Karl Brugsch (1827-1894), Ägyptologe. Rede anläßlich der Enthüllung einer Gedenktafel am 26.09.2003, Untere Masch 16, Göttinger Jahrbuch 51 (2003),165-169.

  • Alt werden unter Pharaonen zwischen Ideal und Realität, Mitteilungen der Grazer Morgenländischen Gesellschaft 11 (2002/2003), 24-53.

  • The City as Metaphor in the Works of Two Panopolitans: Shenoute and Besa, in: A. Egberts, B.P. Muhs, J. van der Vliet (Hgg.), Perspectives on Panopolis. An Egyptian Town from Alexander the Great to the Arab Conquest. Acts from an International Symposium Held in Leiden on 16, 17 an 18 December 1998. Papyrologica Lugduno-Batava 31, Leiden-Boston-Köln 2002, 13-27.

  • Weibliche Körper im Mönchsgewand. Formen von Androgynie in der christlich-ägyptischen Literatur, in: Carmen Franz und Gudrun Schwibbe (Hgg.), Geschlecht weiblich: Körpererfahrungen - Körperkonzepte, Berlin 2001, 12-34.

  • "Shenoute", in: The Oxford Encyclopedia of Ancient Egypt vol. 3, New York 2001, 279-80 .

  • Eine Horsiese-Reminiszenz bei Schenute, Bulletin de la Société d'Archéologie Copte 39 (2000), 49-55.

  • Koptische Quellen zu (männlicher) Homosexualität, Studien zur Altägyptischen Kultur 28 (2000), 27-53.

  • The Future of the Göttinger Miszellen", Internetveröffentlichung: http://www.aegyptologie.uni-goettingen.de/en/GM/gmfuture.htm (12.05.2000).


  • (Im Druck oder in Druckvorbereitung:)


    • Differentiating lexical borrowing according to semantic fields and text types - a case study (im Druck in: Akten der Konferenz "Linguistic Borrowings into Coptic", Leipzig 26-28 April 2010, hg. von Sebastian Richter, Eitan Grossman)

    • The Use of the Psalms in Shenoute's Tractate He Who Sits Upon His Throne" (im Druck in einer Festschrift)

    • Paul de Lagarde, Agapios Bsciai and the Edition of the Coptic Bible (erscheint in den Akten des XI. Internationalen Koptologenkongresses, Claremont 2016)

    • Die Kopten im modernen Kriminalroman

    • "Schenute", in: Reallexikon für Antike und Christentum



    • Herausgebertätigkeit


      • Mitglied des Herausgeberkomitees: Digital Biblical Studies

      • Mitglied des internationalen Herausgeberkomitees der Gesamtausgabe der Werke des Schenute.

      • Herausgeberin: Göttinger Orientforschungen, Reihe IV. Ägypten (mit F. Junge, C. Di Biase-Dyson)

      • Herausgeberin: Lingua Aegyptia - Journal of Egyptian Language Studies (mit F. Junge, F. Kammerzell, A. Loprieno)

      • Herausgeberin: Texte und Studien zur koptischen Bibel (mit F. Feder, S. Richter)

      • Advisory Board: Göttinger Miszellen. Beiträge zur ägyptologischen Diskussion (seit 1972 bestehende Zeitschrift; erscheint zweimonatlich).

      • Editorial Board: Bulletin of the Australian Centre for Egyptology (BACE)