Seminar für Ägyptologie und Koptologie
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Kulturwissenschaftliches Zentrum

Seminar für Ägyptologie und Koptologie
Kulturwissenschaftliches Zentrum

Besucher-, Liefer- und Postadresse:
Heinrich-Düker-Weg 14
D-37073 Göttingen


Geschäftszimmer:
Tel.: +49 (0)551 39-24400
Fax: +49 (0)551 39-21261
Kontaktformular Sekretariat
aegypten@uni-goettingen.de


For the English version, please click on the tab "English" in the bar above.

Aktuelles




O-Phase



Studium



Göttinger Miszellen



Rund um das Seminar

Willkommen...

... auf den Seiten des Seminars für Ägyptologie und Koptologie der Georg-August-Universität Göttingen. Unsere Seminarräume finden Sie im 2. OG des Kulturwissenschaftlichen Zentrums (KWZ) im Heinrich-Düker-Weg 14. Die Telefon- und Faxnummern finden Sie in unserem Personalbereich.

Unsere Seminarbibliothek ist Bestandteil der Bereichsbibliothek Kulturwissenschaften, den allgemeinen Katalog finden Sie unter Bereichsbibliothek Kulturwissenschaften Göttingen. Des Weiteren ist eine Übersicht über die Neuerwerbungen des Seminars für Ägyptologie und Koptologie verfügbar.

Seminargeschichte, Studium, Publikationen und Lageplan des Seminars

Das Studium und die Erforschung der Geschichte, Kultur und Religion des pharaonischen und christlichen Ägypten und der ägyptisch-koptischen Sprache hat in Göttingen Tradition. Der Lehrstuhl für Ägyptologie blickt auf eine fast 150-jährige Geschichte zurück...

mehr...



Workshop zur Bentresch-Stele im Oktober 2014

Die sog. Bentresch-Stele (Louvre C 284), 1828/1829 in einem heute zerstörten Teil des Tempelkomplexes von Karnak aufgefunden, ist ein pseudohistorisches königliches Denkmal, dessen Datierung äußerst kontrovers diskutiert wird.

Vom 9.10.2014 bis zum 11.10.2014 veranstaltet das Seminar für Ägyptologie und Koptologie in Göttingen einen Workshop zu dieser Stele unter internationaler Beteiligung. Interessierte sind herzlich willkommen.

Da die Plätze aufgrund der Räumlichkeiten beschränkt sind, wird um vorherige Anmeldung unter aegypten@uni-goettingen.de gebeten.

Das detaillierte Programm findet sich demnächst hier auf der Homepage. Fragen zum Workshop beantworten Heike Sternberg-el Hotabi unter hsternb@uni-goettingen.de oder Orell Witthuhn unter owitthu@uni-goettingen.de.

Das Programm, sowie den Ablaufplan, können Sie unter "mehr" herunterladen (pdf, 14 MB).

mehr...



GM 242 (2014), Beiheft 15 (2014) und Neuauflage von Beihefte Nr. 7 erschienen!

GM-Titel klein

Das aktuelle Heft der Göttinger Miszellen (242) und Beiheft 15 sind gerade erschienen.


GM Beiheft 15:

Roberto A. Díaz Hernández,
Der Ramesseumspapyrus E. Ein Ritualbuch für Bestattungen aus dem Mittleren Reich



Neuauflage Göttinger Miszellen-Beihefte Nr.7 (Konrad/Pamminger, Exlibris von Ägyptologen, bisher vergriffen). Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf mehr.

Für das Inhaltsverzeichnis von GM 242 bitte auf "Mehr" klicken.

mehr...