Professur für Anwendungssysteme und E-Business
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Blauer Turm (Wandt)

Kontakt:
Wirtschaftsinformatik
Professur für Anwendungssysteme
und E-Business

Prof. Dr. Matthias Schumann
Platz d. Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen

Tel. +49 551 39 4442
Fax. +49 551 39 9735

as@uni-goettingen.de

Lageplan

Aktuelles




Lehre



Wissenschaftliche Projekte



Weiteres



Stellenangebote


     
Willkommen


Wir über uns

Prof. Dr. Matthias Schumann

Die Professur für Anwendungssysteme und E-Business beschäftigt sich mit der Gestaltung moderner betrieblicher Anwendungssysteme, dem Einführen dieser Systeme sowie dem Betrieb. Dabei interessieren insbesondere auch die Nutzeffekte, die mit den IT-basierten Lösungen verbunden sind.

Bei der Gestaltung von betrieblichen oder zwischenbetrieblichen Anwendungssystemen geht es um die Frage, wie mit neuen Algorithmen, neuen technischen Möglichkeiten, veränderten Prozessen, veränderter Integration oder einem neuen organisatorischen Verbund Lösungen verbessert oder gegenüber der vorhandenen Situation sinnvoll weiter automatisiert oder ganz neue Lösungen oder Geschäftsmodelle angeboten werden können. mehr...



Beitrag auf der „European Conference on Social Media“ (ECSM)

ECSMlogo

Die Professur für Anwendungssysteme und E-Business ist mit einem Beitrag auf der „European Conference on Social Media“ (ECSM) vertreten. Aaron Mengelkamp präsentiert den Beitrag „Evaluating Machine Learning Algorithms for Sentiment Classification of Tweets in Credit Assessment”. In dem Beitrag werden Datenvorverarbeitungsschritte und maschinelle Lernalgorithmen zur automatisierten Stimmungsklassifikation von Textdaten der Plattform Twitter im Anwendungsgebiet der Bonitätsprüfung von Handelskrediten evaluiert. mehr...



Beitrag in der "Wissensmanagement"

wwwwwwwwwww

Die Professur für Anwendungssysteme und E-Business ist mit einem Beitrag in der "Wissensmanagement-Das Magazin für Führungskräfte" vertreten. Benjamin Löwe beschreibt den Beitrag "Jive und SharePoint: Kollaboratives Dokumentenmanagement bei der Volkswagen AG". In dem Beitrag wird vorgestellt, wie bestehende Enterprise Social Software Plattformen bei der Volkswagen AG kombiniert werden, um ein kollaboratives Dokumentenmanagement im Konzern zu etablieren. mehr...