Themen für Abschlussarbeiten (Bachelor & Master)

Allgemeine Hinweise

  • Neue Themen werden jeweils Anfang Februar und Anfang Juli auf dieser Seite veröffentlicht.
  • Bei Interesse an einem Abschlussarbeitsthema wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Betreuer. (Sollten Sie sich für mehrere Themen interessieren, so wenden Sie sich bitte an alle Betreuer in einer E-Mail.)
  • Die rot-markierten Themen sind bereits vergeben. Bitte wählen Sie nur von den freien Themen eines aus!
  • Alle Themen können grundsätzlich im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit bearbeitet werden. Ausnahmen sind beim jeweiligen Thema gesondert gekennzeichnet.
  • Weitere Hinweise zum Anfertigen von Abschlussarbeiten (Bachelor, Master) finden Sie hier: Deutsch oder Englisch.

Themen im Wintersemester 2021/2022

Prof. Dr. M. Schumann Konzeption einer IT-gestützten Lösung zum Risiko-Pooling in Verbundgruppen (nur Master)
J. Busse Ein aktueller Forschungsstand zum Einsatz didaktischer Entwurfsmuster für technologiegestütztes Lernen
J. Busse Ein aktueller Forschungsstand zur Verwendung von Micro Learning im beruflichen Kontext (nur Bachelor)
J. Busse Lernen im Moment des Bedarfes – Ein aktueller Forschungsstand zum Konzept des Performance Supports (nur Bachelor)
C. Finke State of the Art zum Einsatz der Distributed-Ledger-Technologie in komplexen Lieferketten
C. Finke Einsatzmöglichkeiten und Anforderungen für den Einsatz der Distributed-Ledger-Technologie für Akkreditivgeschäfte (nur Bachelor)
C. Finke Einsatzmöglichkeiten und Anforderungen zum Einsatz der Distributed-Ledger-Technologie für zollbehördliche Prozesse (nur Bachelor)
M. Groth Konzeption und Entwicklung einer Fallstudie zur Prozessmodellierung und Einführung digitaler Technologien
M. Groth Herausforderungen und Lösungsansätze für den Einsatz von Machine Learning in der industriellen Ablaufplanung (nur Bachelor)
M. Groth Konzeption einer Machine-Learning-Anwendung zur Durchführung der industriellen Ablaufplanung
P. Hartmann Strukturierte Literaturanalyse zum Messen und Bewerten der Human-Computer-Interaction (HCI) mit KI-basierten Lern- und Prüfungssystemen
P. Hartmann Strukturierte Literaturanalyse zum Nutzervertrauen gegenüber KI basierten Services (nur Bachelor)
P. Hartmann Entwicklung eines Frameworks zum Messen der Human-Computer-Interaction in Experimenten mit beispielhafter Implementierung (nur Master)
T. Nießner Explorative Datenanalyse zum Einsatz von Sprache in betrügerischen Jahresabschlüssen (nur Master)
T. Nießner Explorative Analyse zur Identifizierung relevanter Merkmale für die Prognose finanzieller Entwicklungen von Unternehmen (mit Pamuk – Master)
T. Nießner Explorative Datenanalyse zum branchenspezifischen Einsatz von Sprache in der Insolvenzprognose (Bachelor/Master)
M. Pamuk Konzeption eines Vorgehens zur Erhebung und Bewertung der neuen Datenquellen auf Basis der Aktivitäten von Unternehmen und Unternehmensmitarbeitern für die Kreditrisikobewertung (Bachelor / Master)
M. Pamuk Konzeption und Implementierung eines Systems zur Jahresabschluss-gestützten Insolvenzprognose durch Künstliche Intelligenz (Bachelor / Master)