In publica commoda

Große Vielfalt zu kleinen Preisen: Kino in Göttingen

Filme für jeden Geschmack gibt es täglich in den elf Göttinger Kinosälen zu sehen.

Studentische Film-Club-Initiativen wie Club-Kino und das Unikino Göttingen zeigen Montag bis Donnerstag Filme in dem größten Hörsaal (ZHG 011). Informationen zum Programm finden Sie rechts. Eintrittskarten kosten 2 Euro und versprechen großes Kino zum kleinen Preis.

Das CinemaxX ist das größte Kino. Es befindet sich direkt hinter dem Bahnhof. Die Eintrittspreise für Studierende beginnen bei 5,50 Euro am Dienstag.

Göttingen hat auch ein Kunst-Filmtheater, das Lumière, in dem die meisten Filme in der Originalsprache gezeigt werden. Es konzentriert sich auf nicht-kommerzielle Filme sowie themen- oder länderbezogene Filmreihen oder Filmfestivals, die häufig in Zusammenarbeit mit Kultureinrichtungen und Initiativen organisiert werden. Eintritt für Studierende: 5 Euro. Im Sommer veranstaltet das Lumiere Filmabende im Freibad Brauweg unter freiem Himmel.