Seminar für Arabistik / Islamwissenschaft ⅠⅠ

Seminar für Arabistik / Islamwissenschaft ⅠⅠ



أهلاً وسهلاً





Herzlich willkommen auf der Homepage des Seminars für Arabistik / Islamwissenschaf II der Georg-August-Universität Göttingen!



Das Fach Arabistik / Islamwissenschaft beinhaltet an der Universität Göttingen folgende thematische Schwerpunkte: Religion des Islams, arabisch-islamische Geschichte und Geistesgeschichte, arabische Literatur, islamisches Recht sowie die Geschlechterforschung im Nahen und Mittleren Osten.

Das Seminar für Arabistik / Islamwissenschaft II konzentriert sich dabei auf die Bereiche islamisches Recht, Wissensvermittlung im Islam und Wissensproduktion zu Islam und Muslimen, Staat und Gesellschaft in zeitgenössischen mehrheitlich muslimischen Staaten sowie Geschlechterforschung und Islam in Europa.
Dabei bietet das Seminar die regionalen Schwerpunkte Palästina und Indonesien an.

Grundlage des Studiums ist die moderne arabische Hochsprache, die durch Kurse zum Klassischen Arabischen, zu arabischen Dialekten und zur arabischen Rechtssprache ergänzt wird.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit am Zertifikatsprogramm „Fachliches und literarisches Übersetzen“ im Bereich der arabischen Rechtssprache teilzunehmen.

Ziel des Studienfachs ist es, den Absolventinnen und Absolventen vertiefte Grundlagenkenntnisse in zwei Hauptbereichen zu vermitteln: zum einen eine solide Sprachkompetenz im Arabischen; zum anderen vertiefte Kenntnisse in Geschichte und Geistesgeschichte der arabischen Welt, Geschlechtergeschichte im Islam, der islamischen Religion und dem islamischen Recht.