In publica commoda

Stellenanzeige:

Ausbildungsplatz zum Biologielaboranten (w/m/d)


Einrichtung: XLAB – Göttinger Experimentallabor für junge Leute (ID 14208)

Ansprechpartner: Frau Dr. Popp

Besetzungsdatum: 01.09.2019

Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019


Am XLAB – Göttinger Experimentallabor für junge Leute der Georg-August-Universität Göttingen ist zum 01.09.2019

1 Ausbildungsplatz
zum Biologielaboranten (w/m/d)


zu besetzen. Erwartet werden gute schulische Leistungen in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 26.04.2019 vorzugsweise per E-Mail erbeten an almut.popp@xlab-goettingen.de, Georg-August-Universität Göttingen, XLAB, Justus-von-Liebig-Weg 8, D-37077 Göttingen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Almut Popp (Telefon: 0551/39-13619, E-Mail: almut.popp@xlab-goettingen.de) zur Verfügung.

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)