Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Campus Frühling 8

Kontakt
Servicebüro Studienzentrale
Wilhelmsplatz 437073 Göttingen

Öffnungszeiten

InfoLine: +49 551 39-113
infoline-studium@uni-goettingen.de













1. Registrierung bei hochschulstart.de



2. Registrierung im Bewerbungsportal der Universität Göttingen



3. Online-Bewerbungen anlegen und Unterlagen hochladen



5. Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbungen verfolgen



6. Zulassungsangebote



7. Annahme der Zulassung



8. Unterlagen hochladen



9. Überweisung der Semesterbeiträge



Weitere Informationen

Bewerbung für das 1. Fachsemester für Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung (EU Bürger)


Für zulassungsbeschränkte Studiengänge müssen Sie sich bewerben. Für das Sommersemester 2017 werden die Plätze für das erste Fachsemester für den Studiengang Rechtswissenschaften (Staatsexamen/1. Prüfung) an der Universität Göttingen über das bundesweite Portal für Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung unter hochschulstart.de (Dialogorientiertes Serviceverfahren, DoSV ) vergeben.

Das Verfahren heißt dialogorientiert, weil Sie sich als Bewerber/in auch nach der Abgabe Ihrer Bewerbungen aktiv am Vergabeverfahren beteiligen müssen: Beispielsweise können Sie Ihre Bewerbungen nachträglich in eine neue Rangfolge bringen (bis 18. Februar). Oder Sie nehmen ein Zulassungsangebot an. Wichtig ist: Jeweils am 20. und am 22. Februar müssen Sie im Portal für eine Wunschzulassung noch einmal aktiv werden (Mehr dazu unter Schritt 6 und 7).

Falls Sie sich für einen anderen Studiengang interessieren, gehen Sie bitte zurück zum Bewerbungscheck.

Vorbereitung: Scannen Sie Ihre Unterlagen – vornehmlich Ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) – ein, damit Sie sie im Portal hochladen können. Akzeptiert werden die Datenformate pdf, jpg, tiff, doc und docx.

Bewerben und Immatrikulieren - Banner 368 Diese Beschreibung gilt für die Bewerbung und Immatrikulation in das erste Fachsemester für Studienbewerber aus EU und EWR sowie Bildungsinländer.


Registrierung bei hochschulstart.de
Registrieren Sie sich bei hochschulstart.de im Portal für Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung (siehe nebenstehenden ersten Link unter Punkt 1). Notieren Sie dort die Bewerberidentifikationsnummer (BID) und die dazugehörige Bewerber-Autorisierungsnummer (BAN). Sie benötigen die BID und BAN für das Bewerbungsportal der Universität Göttingen. Weitere Informationen auf hochschulstart.de (siehe nebenstehenden Link mit weiteren Informationen).

Registrierung im Bewerbungsportal der Universität Göttingen
Mit der BID und BAN können Sie sich als nächsten Schritt im Bewerbungsportal der Georg-August-Universität Göttingen registrieren. Sie erhalten danach eine E-Mail, um die Registrierung abzuschließen. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail zur Aktivierung des Accounts.

Online-Dateneingabe und Hochladen Ihrer Unterlagen
Geben Sie im Bewerbungs- und Einschreibungsportal Ihre persönlichen Daten ein und machen Sie Angaben zum gewünschten Studium. Laden Sie die notwendigen Unterlagen für Ihre Bewerbung hoch und geben Sie danach den Antrag ab, um Ihre Teilnahme am Bewerbungsverfahren zu beantragen.

Postversand "Eidesstattliche Versicherung"
Nach der Abgabe Ihres Antrags müssen Sie die durch Ihre Angaben erzeugte "Eidesstattliche Versicherung" ausdrucken und unterschrieben innerhalb der Bewerbungsfrist an die Universität Göttingen senden. Über den Eingang sowie alle weiteren Schritte Ihrer Bewerbung – informieren wir Sie dann per Mail.

Stand Ihrer Bewerbung verfolgen
Den Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung können Sie im Bewerbungsportal der Universität Göttingen einsehen.

Zulassungsangebote für einen Studiengang
Nach Ablauf der Bewerbungsfrist erfahren Sie im Portal von hochschulstart.de, ob Zulassungsangebote für Sie vorliegen. Bitte beachten Sie die Termine und Fristen.

WICHTIG: Falls Sie mehrere Zulassungsangebote erhalten, müssen Sie nach Ablauf der Bewerbungsfrist im Portal von hochschulstart.de in einem bestimmten Zeitraum aktiv die Auswahl steuern, um eine Zulassung für Ihren Wunschstudiengang zu erhalten. Das bedeutet, Sie können die Reihenfolge Ihrer Bewerbungen neu sortieren (bis zum 18. Februar) oder ein Zulassungsangebot annehmen.
Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier:


Banner Flyer DOSV


Annahme/Ablehnung der Zulassung
Sobald Sie sich für einen Studiengang entschieden haben, müssen Sie diesen im Portal von hochschulstart.de verbindlich annehmen. Andere Bewerbungen in diesem Portal stehen Ihnen dann nicht mehr zur Auswahl. Nach der Annahme erhalten Sie bis Ende August einen schriftlichen Zulassungsbescheid der Universität.

  • Sollten Sie kein Zulassungsangebot erhalten oder angenommen haben, können Sie bis zum 22. Februar weitere Zulassungsangebote abwarten.

  • Wenn Sie kein bestimmtes Zulassungsangebot aktiv angenommen haben, erhalten sie am 24. Februar automatisch den Studienplatz mit der höchsten Priorität, für den Sie ein Zulassungsangebot erhalten haben.

  • Sollten Sie an keinem der abgegebenen Bewerbungswünsche weiterhin Interesse haben, ziehen Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 24. Februar im Portal von hochschulstart.de zurück. Dann kann der Studienplatz anderen Bewerberinnen und Bewerbern angeboten werden.

  • Ablehnungsbescheide werden ab dem 27. Februar versandt. Sie können sich dann noch am Losverfahren beteiligen.



Online-Immatrikulation und Hochladen Ihrer Unterlagen
Um sich einzuschreiben müssen Sie im Bewerbungs- und Einschreibungsportal Unterlagen für die Immatrikulation hochladen und weitere Daten eingeben.

Überweisung der Semesterbeiträge
Mit der Annahme des Studienplatzes überweisen Sie die Semesterbeiträge an die Universität. Ihre Einschreibung kann erst nach dem Eingang Ihrer Zahlung abschließend bearbeitet werden. Bei der Überweisung bitte Bewerbernummer und Name angeben!

Bestätigung durch die Universität
Eine Bestätigung erhalten Sie danach unaufgefordert zugeschickt.