In publica commoda

Zweites Unterrichtsfach

Zulassung

Ihr Zweitfach wählen Sie erst nach Ihrer Zulassung. Sie werden schriftlich aufgefordert Ihre Präferenzen zu nennen. Es stehen folgende Studienfächer zur Auswahl:

Studienfächer mit einer begrenzten Anzahl an Studienplätzen:

  • Politikwissenschaft
  • Sport
  • Informatik

Über die Platzvergabe entscheidet das Ergebnis Ihrer Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abiturnote); im Übrigen entscheidet bei Ranggleichheit das Los.

Studienfächer ohne Begrenzung der Studienplätze:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Evangelische Religion
  • Mathematik

Für die Fächer Englisch, Französisch und Spanisch muss eine besondere Eignung nachgewiesen werden.