Dr. Eva Bahl

wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt:

Sklaverei und Sklavenhandel im individuellen und kollektiven Gedächtnis: Ein kontrastiver Vergleich verschiedener lokaler Gemeinden, Generationen und Gruppierungen in Ghana und Brasilien (Projektkoordination).

Methodenzentrum Sozialwissenschaften
Lehrstuhl Prof. Rosenthal
Interpretative Sozialforschung

Georg-August-Universität
Methodenzentrum Sozialwissenschaften
Goßlerstraße 19
37073 Göttingen

Raum 2.102
Tel.: +49 (0)551/39-21532
Fax: +49 (0)551/39-21512
Email: eva.bahl@sowi.uni-goettingen.de