In publica commoda

Veranstaltung

Die kosmische Zeitmaschine: Was uns das Licht ferner Galaxien verrät

Titel der Veranstaltung Die kosmische Zeitmaschine: Was uns das Licht ferner Galaxien verrät
Reihe Faszinierendes Weltall
Veranstalter Förderkreis Planetarium Göttingen
Referent/in Prof. Dr. Lutz Wisotzki
Einrichtung Referent/in Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP)
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Campus Leben
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung In der Astronomie geht es immer wieder um die Frage nach den Ursprüngen: von Planeten, von Sternen, aber auch von ganzen Galaxien wie beispielsweise unserem Milchstraßensystem. Mit modernen Teleskopen und Beobachtungstechniken können wir inzwischen bis in die Frühphasen des Universums zurückblicken und rekonstruieren, wie sich kosmische Strukturen nach und nach aufgebaut haben. In den letzten Jahren ist dabei immer deutlicher geworden, dass dabei eine Vielzahl komplexer Prozesse zusammenwirken, und trotz mancher Durchbrüche sind wir noch weit entfernt von einem vollständigen Bild der Galaxienentstehung. In meinem Vortrag gebe ich einen Überblick über den Stand der Forschung und berichte auch über unsere eigenen neuen Ergebnisse in diesem Gebiet.

Eintritt 5,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro, für Mitglieder des FPG frei.
Zeit Beginn: 06.02.2024, 19:30 Uhr
Ende: 06.02.2024 , 21:00 Uhr
Ort Zentrales Hörsaalgebäude (Platz der Göttinger Sieben 5)
009
Kontakt 05513924037
klaus.reinsch@uni-goettingen.de
Externer Link https://www.planetarium-goettingen.de/vortragsr...