In publica commoda

Veranstaltung

Von der Erforschung der Eizelle bis zum Kinderwunsch

Titel der Veranstaltung Von der Erforschung der Eizelle bis zum Kinderwunsch
Reihe XLAB Science Festival 2024
Veranstalter XLAB Stiftung zur Förderung der Naturwissenschaften
Referent/in Prof. Dr. Melina Schuh
Einrichtung Referent/in Max-Planck-Institut für multidisziplinäre Naturwissenschaften, Göttingen
Veranstaltungsart Vortrag
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung Etwa 10% aller Paare sind ungewollt kinderlos. Die Ursachen für den unerfüllten Kinderwunsch liegen häufig in der Eizelle. Mit zunehmendem Alter der Frau werden immer mehr Eizellen fehlerhaft. Melina Schuh, Direktorin am Max-Planck-Institut für multidisziplinäre Naturwissenschaften, erforscht, wie Eizellen entstehen, wie sie funktionieren und warum sie so häufig fehlerhaft sind. Dazu nutzt sie neue mikroskopische Methoden, mit denen sie zum Beispiel erstmals die Entwicklung menschlicher Eizellen live verfolgen konnte. Ihr Ziel ist es, Methoden zu entwickeln, mit denen sich mehr Paare ihren Kinderwunsch erfüllen können.
Zeit Beginn: 30.01.2024, 09:15 Uhr
Ende: 30.01.2024 , 10:30 Uhr
Ort Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung (MPS) (Justus-von-Liebig-Weg 3)
Foyer
Kontakt neher@xlab-stiftung.de
neher@xlab-stiftung.de
Externer Link https://xlab-stiftung.de/xlab-science-festival-...