In publica commoda

Veranstaltung

Konferenz der Tiere (Erich Kästner)

Titel der Veranstaltung Konferenz der Tiere (Erich Kästner)
Veranstalter Theater im OP
Veranstaltungsart Theater
Kategorie Campus Leben
Anmeldung erforderlich Nein
Beschreibung „Es geht um die Kinder!“ – Kästners Botschaft sollte ein Weckruf für uns alle sein, denn: seit der Erstveröffentlichung seines Romans im Jahre 1949 hat sich nicht allzu viel getan.

Ein Elefant, ein Löwe und eine Giraffe sind schockiert angesichts der Nachrichten, die sie in der Zeitung lesen müssen: Die Welt versinkt im Chaos – Kriege, Umweltzerstörung und Hungersnöte überall. Die erwachsenen Menschen lassen Konferenz um Konferenz ergebnislos scheitern, anstatt endlich zu handeln. Kurzerhand berufen die Tiere selbst eine Zusammenkunft ein, um die Zukunft des Planeten und all seiner Lebewesen zu retten. Wird es ihnen gelingen, die Erwachsenen zur Vernunft zu bringen und endlich Frieden in der Welt zu stiften?

Mit viel Witz und Charme zaubern Barbara Korte und ihr Ensemble in der selbstadaptierten Theaterfassung des Romans eine bunte Inszenierung über die Hoffnung auf eine bessere Welt auf die Bühne des Theater im OP. Ein Stück, das uns alle etwas angeht; empfohlen ab 8 Jahren.

Aufführungsdauer: Etwa 90 Minuten, keine Pause.

Reservierungen möglich ab 17.11.2023, Kartenvorverkauf in der Z-Mensa ab 20.11.2023 Mo-Fr 12-14 Uhr. Eintrittspreis: 11€, ermäßigt 7€, mit Kulturticket kostenlos.
Zeit Beginn: 09.12.2023, 20:15 Uhr
Ende: 09.12.2023 , 21:45 Uhr
Ort Theater im OP (Käthe-Hamburger-Weg-3)
Kontakt 0551 / 39 27 077
karten@theater-im-op.de
Externer Link https://www.theater-im-op.de/produktion/die-kon...