Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Ministerinnen Besuch Flüchtlinge

Kontakt Task Force "Geflüchtete":
Vizepräsidentin der Universität
Prof. Dr. Hiltraud Casper-Hehne
Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen
Tel. +49 551 39-12184
Fax +49 551 39-4520
hiltraud.casper-hehne@zvw.uni-goettingen.de





Weitere Informationen

Task Force "Geflüchtete"


Die Task Force Flüchtlingsinitiative ist eine als Reaktion auf die diverse Gruppe der in Göttingen angekommenen Flüchtlinge ins Leben gerufene Initiative, die als Forum für den Austausch über sämtliche Aktivitäten rund um das Thema Flüchtlingsintegration dient und die in unregelmäßigen Abständen tagt. In ihr werden alle lokal relevanten mit Flüchtlingen befassten Akteure zusammengebracht, um bestehende Aktivitäten optimal abstimmen und koordinieren und neue Bedarfe eruieren zu können. Zu diesen Akteuren gehören Vertreter diverser Gremien der Universität Göttingen aus Präsidium, Senat, den Dekanen, Forschende der Fakultäten, die zu den Themen Migration, Diversität und Interkulturalität arbeiten sowie die Leiterinnen und Leiter der Stabsstellen und Abteilungen der Universität (Göttingen International, Studium und Lehre, Gleichstellungsbüro). Hinzu kommen außeruniversitäre Partner wie Vertreter des MPI zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften sowie der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst und der Privaten Fachhochschule. Des Weiteren sind Repräsentanten des Studentenwerkes sowie der Stadt und des Landkreises Göttingen beteiligt wie auch ehrenamtlich tätige studentische Initiativen, die als Unterstützung bei rechtlichen Fragen fungieren, außerdem beim Spracherwerb sowie beim interkulturellen Austausch in gemeinsamen Aktivitäten.

Vier AGs der Task Force beschäftigen sich momentan mit unterschiedlichen Aspekten der Inklusion von Flüchtlingen am Göttingen Campus:
1. Prozessgestaltung der Integration ins Studium
2. Qualifizierung/ Sensibilisierung/ Ausbildung/ Sprachenförderung
3. Rechtliche und finanzielle Fragen, Statistik
4. Service Learning (Zusammenführung von studentischem Engagement mit fachlichem Wissenserwerb)