Sprachentandem: Begleitetes Tandem-Lernen

>> Was ist Tandem?

a) ein Fahrrad für zwei :-)
b) eine Sprachlernmethode, bei der sich zwei Personen mit unterschiedlichen Erstsprachen, gegenseitig bei dem Erlernen der jeweils fremden Sprache unterstützen


>> Was bringt mir ein Tandem?

Ein Sprachentandem bringt dir viele Vorteile:
- Mit Tandem kannst du „eingerostete“ Fremdsprachenkenntnisse auffrischen oder eine völlig neue Sprache lernen
- Du kannst die Fremdsprache auch außerhalb des Klassenraums, in authentischen und lebensnahen Situationen anwenden
- Du kannst neue Kontakte knüpfen aus denen Freundschaften entstehen können
- Du lernst andere (Lern)-kulturen kennen
- Und das Beste: Es kostet nichts!


>> Und wie kann ich mich für ein Tandem anmelden bzw. eine*n Tandempartner*in finden?

>> Komm' zum Tandemabend, der immer zu Semesterbeginn im ZHG stattfindet!

Melde dich auf unserer Tandemplattform an: http://tandem-uni-goettingen.matorixmatch.com/ und finde dein*e Tandempartner*in online!


>> Ich habe eine*n Tandempartner*in gefunden, was jetzt?

Super, herzlichen Glückwunsch! Jetzt ist es wichtig, dass ihr euch einen genauen Plan überlegt, wie ihr euer Sprachentandem gestalten möchtet.
Das Tandem-Team hilft euch gerne dabei. Schreibt einfach eine E-Mail an: sprachentandem@uni-goettingen.de


>> Hast du noch Fragen?

Dann schreib einfach eine E-Mail an: sprachentandem@uni-goettingen.de