Curriculum Vitae


Dr. Cristina Quintas-Soriano arbeitet seit Juli 2018 als Postdoktorandin in der Arbeitsgruppe Sozial-ökologische Interaktionen in Agrarsystemen an der Universität Kassel. Sie studierte Umweltwissenschaften und einen Master in Global Change Assessment an der Universität von Almería, Spanien. Darüber hinaus promovierte sie zum Thema "Analyse der Landnutzung, der Ökosystemleistungen und des menschlichen Wohlbefindens in ariden sozial-ökologischen Systemen der Iberischen Halbinsel".

Forschungsschwerpunkte


Ihre Forschungsinteressen konzentrierten sich auf die Untersuchung der Zusammenhänge zwischen Ökosystemen und menschlichem Wohlbefinden unter Verwendung eines multidisziplinären Ansatzes für die Analyse von Ökosystemdienstleistungen unter Berücksichtigung verschiedener Bewertungsdimensionen. Sie hat an verschiedenen internationalen Projekten wie dem MILES-Programm (Managing Idaho's Landscapes for Ecosystem Services) oder dem von PECS unterstützten Projekt WaterSES (Wasserknappheit und Governance in sozial-ökologischen Systemen) teilgenommen.
Derzeit arbeitet sie am Projekt Rural-urban transformation processes in arid and semi-arid areas of the Mediterranean (go-PRIMA) mit dem Ziel, ländlich-urbane Übergangsprozesse unter ariden und semi-ariden Bedingungen im Mittelmeerraum zu analysieren und gleichzeitig die kontrastierende Kontexte zwischen südeuropäischen und nordafrikanischen und nahöstlichen Regionen zu untersuchen.

Veröffentlichungen


  • Quintas-Soriano, C., J. Brandt, K. Running, C. V. Baxter, D. M. Gibson, J. Narducci, and A. J. Castro. 2018. Social-ecological systems influence ecosystem service perception: a Programme on Ecosystem Change and Society (PECS) analysis. Ecology and Society 23(3):3. https://doi.org/10.5751/ES-10226-230303
  • Quintas-Soriano, C., M. García-Llorente, and A. J. Castro. 2018. What ecosystem service science has achieved in Spanish drylands? Evidences of need for transdisciplinary science. Journal of Arid Environments: in press. dx.doi.org/10.1016/j.jaridenv.2018.01.004
  • Quintas-Soriano, C., Castro, A. J., Castro, H., García-Llorente, M. 2016. Impacts of land use change on ecosystem services and implications for human well-being in Spanish drylands. Land Use Policy 54:534–548, https://doi.org/10.1016/j.landusepol.2016.03.011.
  • Quintas-Soriano, C., Martín-López, B., Santos-Martín, F., Benayas, J., Montes, C., García-Llorente, M. 2016. Ecosystem services values in Spain: A meta-analysis. Environmental Science and Policy 55:186-195, https://doi.org/10.1016/j.envsci.2015.10.001
  • Quintas-Soriano, C., Castro, A.J., García-Llorente, M., Cabello, J., Castro, H. 2014. From supply to social demand: a landscape-scale analysis of the water regulation service. Landscape Ecology 29:1069-1082, https://doi.org/10.1007/s10980-014-0032-0



Weitere Veröffentlichungen auf research gate