Orientierungsphase im Sommersemester 2021


Die O-Phase des Sommersemesters 2021 fand vom 7. bis zum 9. April statt.

Zur Vorbereitung auf die Orientierungsphase bereitgestellte Dokumente:

Studienanfänger*innen und Studienortswechsler*innen im Grundstudium (pdf)

Studienortswechsler*innen im Hauptstudium (pdf)

Informationen zum sog. Buddy-System der Fachschaft wurden am 06.04.2021 per E-Mail übermittelt.

Wichtig: Bitte kümmern Sie sich, falls noch nicht geschehen, so früh wie möglich um Ihren Studienausweis/Studierenden-Account! Dieser ist notwendig für den Zugang zu allen online-basierten Ressourcen (inkl. E-Mail-Postfach) und Veranstaltungen. Wie Sie an den Studienausweis/Studierenden-Account gelangen, können Sie den Mitteilungen, die Sie im Zuge des Immatrikulationsvorgangs erhalten, bzw. den einschlägigen Informationsseiten der Universität entnehmen. Sobald Sie Ihren Account haben, lesen Sie bitte regelmäßig Ihre E-Mails! Wir können Rundbriefe i.d.R. nur an Ihre @stud.uni-goettingen.de-Adresse schicken!

Im Verlauf der O-Phase häufg gestellte Fragen:

Könnten Sie das mit den Portfolios im Mag.Theol.-Studiengang bitte nochmal näher erläutern? – Antwort: Gern!

Ich fange erst jetzt damit an, bei einem Dozenten aus meinem bisherigen Studienort eine Hauptseminararbeit zu schreiben. Kann ich den entsprechenden Leistungsnachweis auch später noch nachreichen? – Antwort: Ja.

Was für Veranstaltungen darf ich in Mag.Theol.110 bzw. Mag.Theol.210a besuchen? – Antwort: Alle nichttheologischen Veranstaltungen, die sich zu theologischen Fragestellungen gewinnbringend in Beziehung setzen lassen.

Bin ich, wenn ich mich für eine theologische Lehrveranstaltung anmelde, zugleich auch für die entsprechende Modulprüfung angemeldet? – Antwort: Nein.

Und umgekehrt? – Antwort: Auch nicht. (FlexNow und Stud.IP kommunizieren nicht miteinander.)