Februar 2023


  • 05.02.2023, 15:00-17:00 Uhr - Islamische Mystik [Details]. Weitere Informationen finden Sie hier hier


Januar 2023


  • 11.01.2023, 18:15-19:30 Uhr - Vortrag im Rahmen des Göttinger Orient-Symposiums "Säkulares in islamischem Gewand: Das offene Weltbild und die Handschriftenlage des Muʿǧam al-buldān (1229)" von Prof. Dr. Kurt Franz [Details]
  • 24.01.2023, 18:00-20:00 Uhr – Vortrag “What was Fakhr al-Dīn al-Rāzī up to?” von Prof. Dr. Ayman Shihadeh (SOAS, London), im Rahmen des Kolloquiums Philosophie in der MENA-Region (Mansooreh Khalilizand, Münster und Kata Moser, Göttingen) [Details]
  • 25.01.2023, 18:00-20:00 Uhr – Buchpräsentation und Diskussion „Philosophische Reflexionen zu Islam und Gesellschaft des syrischen Philosophen Nayef Ballouz (1931-1998)“ mit Prof. Dr. Alexander Flores, Dr. Sarhan Dhouib und Prof. Dr. Kata Moser, eine Veranstaltung des Netzwerkes Philosophie in der islamischen Welt der Moderne [Details]
  • 31.01.2023, 18:00-20:00 Uhr – Vortrag “Towards Epistemic Justice in Islam: A Virtue Ethics Approach” von Prof. Dr. Fatema Amijee (University of British Columbia), im Rahmen des Kolloquiums Philosophie in der MENA-Region (Mansooreh Khalilizand, Münster und Kata Moser, Göttingen) [Details]


Dezember 2022


  • 13.12.2022, 18:00-20:00 Uhr – Vortrag „Epistemic Analytics and Ontological Meditations on Philosophy in the Islamic Milieu: Inherited Perspectives and Future Horizons“ von Prof. Dr. Nader El-Bizri (Sharjah), im Rahmen des Kolloquiums Philosophie in der MENA-Region (Mansooreh Khalilizand, Münster und Kata Moser, Göttingen) und in Kooperation mit dem Netzwerk LOGOS+ (Nadia German und Mostapha Najafi, Freiburg) [Details]