Abteilung für deutsche und internationale Besteuerung

Die Abteilung ...

... leistet Ausbildung im Fachgebiet "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre" und betreibt Forschung auf dem Gebiet der nationalen und internationalen Unternehmensbesteuerung an der Georg-August-Universität Göttingen. Auf diesen Seiten können Sie sich über das Lehrangebot sowie Aktuelles aus der Forschung informieren.
Lassen Sie uns, bevor Sie weiterblättern, zunächst die Ziele unserer Abteilung vorstellen. mehr ...

Aktuelle Informationen zum Lehrprogramm für das Wintersemester 2020/21
(Stand: 24.09.2020)

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus werden unsere Veranstaltungen im Wintersemester 2020/21 nur zum Teil in Präsenz und im Übrigen digital angeboten. Im Moment gehen wir davon aus, dass die Prüfungen in der gewohnten Präsenzform abgelegt werden können. Alle Angaben stehen jedoch unter dem Vorbehalt weiterer Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Einzelheiten zu Inhalt und Form unseres Lehrangebots im Wintersemester 2020/21 erfahren Sie unter dem jeweiligen Link für Veranstaltungen im Rahmen der Programme

Im Bacherlorstudium Betriebswirtschaftslehre werden im Wintersemester 2020/2021 folgende Veranstaltungen angeboten

Im Masterstudium Finanzen Rechnungswesen Steuern werden im Wintersemester 2020/2021 folgende Veranstaltungen angeboten

Im Masterstudium Steuerlehre werden im Wintersemester 2020/2021 folgende Veranstaltungen angeboten.


Forschungsprojekt: Anpassung und Abstimmung von Verrechnungspreisen

logo_stiftung familienunternehmen  Die Stiftung Familienunternehmen bewilligte den gemeinsamen Antrag von Prof. Dr. Andreas Oestreicher und Prof. Dr. Ekkehart Reimer (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) auf Finanzierung eines wissenschaftlichen Forschungsprojektes zum Thema „Möglichkeiten zur Verbesserung des verfahrensrechtlichen Rahmens für die Anpassung und Abstimmung von Verrechnungspreisen vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen im Bereich steuerlicher Verrechnungspreise“.
Hier
lesen sie mehr darüber.

Verrechnungspreise und Digitalisierung

ifst  Das Gutachten zum Forschungsprojekt „Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bestimmung und Prüfung von Verrechnungspreisen - Die Zukunft der transaktionsbezogenen Gewinnaufteilungsmethode“ ist in der Ifst Schrift 537 verfasst von Oestreicher/Muntermann/Schwager erschienen.
Hier geht es zur Schrift Nummer 537.

Gewinnabgrenzung nach dem Authorised OECD Approach (AOA)

Gewinnabgrenzung   Herausgegeben von Oestreicher/Schnitger/Wellens
  1. Auflage. 2020. 747 Seiten. ISBN: 978-3-504-26106-1
  Hier
geht es zur Bestellung.

Ernennung von Herrn Dr. Nacke zum Honorarprofessor

Nacke Prof.  Im März 2019 wurde Herr Richter am BFH Dr. Alois Nacke vom Präsidium unserer Universität zum Honorarprofessor an der Georg-August-Universität Göttingen bestellt. Im Auftrag des Präsidiums und des Dekanats der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät überreichte Professor Dr. Andreas Oestreicher am 16. April die Ernennungsurkunde im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung.
Hier lesen sie mehr darüber.

Forschungsprojekt Digitalisierung und Verrechnungspreise (BMF)

Prof. Dr. Andreas Oestreicher (Projektkoordinator), Prof. Dr. Jan Muntermann und Prof. Dr. Robert Schwager haben erfolgreich das Forschungsprojekt "Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bestimmung und Prüfung von Verrechnungspreisen - Die Zukunft der transaktionsbezogenen Gewinnaufteilungsmethode" vom Bundesministerium der Finanzen eingeworben.
Hier
lesen Sie mehr darüber.

Steuern und Besteuerung im Zeitalter der Digitalisierung

Am 27. November 2017 fand an der Georg-August-Universität Göttingen eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Steuern und Besteuerung im Zeitalter der Digitalisierung" statt.
Hier
lesen Sie mehr darüber.

Das Verfahrensrecht der Verrechnungspreise: Grundlagen, Erfahrungen, Perspektiven

das_verfahrensrecht_der_verrechunungspreiseJohannes Becker, Gerrit Kimpel, Andreas Oestreicher, Ekkehart Reimer
1. Auflage. 2016. ISBN: 978-3-658-16361-7
Hier
geht es zur Bestellung.


Jacobs - Internationale Unternehmensbesteuerung

jacobs890wJacobs - Internationale Unternehmensbesteuerung
Deutsche Investitionen im Ausland. Ausländische Investitionen im Inland
Handbuch
8., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2016. Buch. LI, 1548 S.
ISBN: 978-3-406-67941-4
Hier
geht es zur Bestellung.

Internationale Verrechnungspreise - Herausforderungen und Lösungsansätze für Familienunternehmen

Studie_Stiftung_Familienunternehmen_Internationale-Verrechnungspreise90wDie Stiftung Familienunternehmen hat mit Unterstützung des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages die Studie "Internationale Verrechnungspreise - Herausforderungen und Lösungsansätze für Familienunternehmen" herausgegeben.


Taxation of Income from Domestic and Cross-Border Collective Investment

Taxation of Income90wAndreas Oestreicher/Markus Hammer (Eds.)
Prepared by Andreas Oestreicher and Sebastian Bause
Heidelberg 2014, 150 S.
ISBN 978-3-319-00448-8
Hier geht es zur Bestellung.