In publica commoda

Ringvorlesung Sommersemester 2021:
Die extreme Rechte – Bedrohungen und Gegenstrategien


Nächster Termin: 22. Juni um 18.15 Uhr


Propaganda 4.0: Rechtspopulistische Kommunikationsstrategien und Gegenstrategien

Johannes Hillje



Informationen zur Datenverarbeitung gem. Art.13 DSGVO




We must always take sides. Neutrality helps the oppressor, never the victim.
– Elie Wiesel, Rede zur Verleihung des Friedensnobelpreises 1986


Extrem rechte Ideologien, Bewegungen und die damit einhergehende Gewalt sind auf dem Vormarsch. Die zugehörigen Sichtweisen und Phrasen tauchen immer öfter auch im Alltag auf. Sichtbar nicht nur durch Schmierereien an Universitätsgebäuden.

Die ideologischen und antidemokratischen Wegbereiter – seien sie personell, medial oder institutionell – versuchen, ihren Einfluss in der Mitte der Gesellschaft zu stärken. Die Auswirkungen können in allen Gesellschaftsbereichen und im Alltag Einzelner spürbar werden. Auch in der Universität Göttingen. Grundlegende Prinzipien der Wissenschafts-, Presse- und Meinungsfreiheit stehen aus extrem rechter Sicht zur Disposition.

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und das Vordringen rechtspopulistischer Vorstellungen in die Mitte der Gesellschaft bedrohen die Demokratie und ihre Repräsentant*innen ebenso wie im Universitätskontext Studierende, Forschende, Lehrende und alle, die sich für demokratische Prinzipien und Interessenvertretungen einsetzen.

Vor diesem Hintergrund nimmt die Ringvorlesung Forschung und Praxiswissen zur extrem rechten Bedrohungslage und zu möglichen Gegenstrategien in den Blick.


Virtuelle Ringvorlesung

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Ringvorlesung des Sommersemesters 2021 virtuell statt. Der Link zu Zoom und YouTube werden Dienstags vor Beginn der Vorlesung auf dieser Seite bekannt gegeben.

Veranstaltung verpasst?

Langfristig sind die Videos zudem auf dem YouTube-Kanal der Universität zu finden.

Audio-Aufzeichnungen der Vorträge werden jeweils am darauf folgenden Mittwoch um 12 Uhr im Stadt-Radio Göttingen (107,1 MHz) ausgestrahlt und stehen langfristig als Audiodatei auf der GoeScholar Seite https://goedoc.uni-goettingen.de/lectures/list zur Verfügung.


Datum Referent*in Thema Fakultät / Einrichtung
13. April 2021 Dr. Katharina Trittel

Vortrag: Rechtsradikalismus in der politischen Kultur Niedersachsens

Podium: Die extreme Rechte – Bedrohungen und Gegenstrategien

- Simone Rafael, Amadeu Antonio Stiftung
- Damian Ott, Antifaschistisches Bildungszentrum und Archiv Göttingen e. V.
- Anneliese Niehoff, Vorstand der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen e.V.
- Dr. Katharina Trittel, Universität Göttingen

(Auf YouTube ansehen)
Universität Göttingen

Bedrohungen

Datum Referent*in Thema Fakultät / Einrichtung
20. April 2021 Apl. Prof. Dr. Albert Busch Sprache und extreme Rechte
(Auf YouTube ansehen)
Universität Göttingen
27. April 2021 Prof. Dr. Dirk Schumann Milieu und Protest. Rechtsnationalismus und Nationalsozialismus im heutigen Niedersachsen während der 1920er und 1930er Jahre
(Auf YouTube ansehen)
Universität Göttingen
4. Mai 2021 Veronika Kracher Rechtsextreme Strategien und Radikalisierung im Netz
(Auf YouTube ansehen)
Amadeu Antonio Stiftung
11. Mai 2021 Prof. Dr. Sabine Hess Migration und die extreme Rechte
(Auf YouTube ansehen)
Universität Göttingen
18. Mai 2021 Prof. Dr. Petra Terhoeven Die extreme Rechte als »communication by violence« VORTRAG AUSGEFALLEN Universität Göttingen
25. Mai 2021 Dr. Oliver D’Antonio Die extreme Rechte als Phänomen der gesellschaftlichen Mitte?
(Auf YouTube ansehen)

Gegenstrategien

Datum Referent*in Thema Fakultät / Einrichtung
1. Juni 2021 Vortrag: Andreas Kemper

Podiumsdialog mit Damian Ott, Antifaschistisches Bildungszentrum und Archiv Göttingen e. V.
Rechte Symboliken: Die AFD und der »faschistische Fluss« Björn Höckes

Podiumsdialog
(Auf YouTube ansehen)
8. Juni 2021 Dr. Britta Schellenberg Strategien gegen die extreme Rechte
(Auf YouTube ansehen)
Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der LMU München
15. Juni 2021 Natascha Strobl Rechte Kultur(revolution)? Was tun?
(Auf YouTube ansehen)
22. Juni 2021 Johannes Hillje Propaganda 4.0: Rechtspopulistische Kommunikationsstrategien und Gegenstrategien
29. Juni 2021 Caro Keller Der NSU-Komplex: Rechter Terror und aktuelle Gegenstrategien NSU-Watch
6. Juli 2021 Dr. Christian Pfeil Binnenperspektiven: Rechtsextreme beraten Distance – Ausstieg Rechts



Vergangene Ringvorlesungen