Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insb. Kirchenrecht und Staatskirchenrecht

Seminar im Sommersemester 2020 - Gegenwartsdebatten der Verfassungstheorie

Im Sommersemester 2020 bietet Herr Professor Heinig ein ein Seminar zu Gegenwartsdebatten der Verfassungstheorie an. Im Seminar sollen zentrale Grundbegriffe beleuchtet werden. Stichworte sind etwa Verfassungsbegriff, Staat, Recht, Rechtsstaat, Demokratie, Menschenwürde, Grundrechte, Föderalismus, Neutralität etc.

Das Seminar findet als Blockseminar statt, der Termin der Blockveranstaltung
wird am 19./20.06.2020 sein.
Weitere Informationen finden Sie im Aushang.


Proseminar im Sommersemester 2020 - Öffentlich-rechtliche Rezeptionen und Kontextualisierungen

Im Sommersemester 2020 bietet Sebastian Schwab, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl, ein Seminar an, in dem ausschließlich vorbereitende Leistungen erbracht werden. Behandelt werden sollen dogmatische Verschiebungen durch Rezeption, denen es nachzuspüren gilt, um einen historisch-kritischen Ansatz zum geltenden Recht zu finden.
Vorbesprechungen finden am 28. Januar und am 21. April jeweils um 16 Uhr im Kirchenrechtlichen Institut statt.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Aushang.