Aktuelle Informationen


  • Seminarankündigung
    Prof. Dr. Florian Meinel bietet im Sommersemester 2023 ein Seminar zum Thema „Der Nomos der Erde: Europa und die Entstehung des modernen Völkerrechts im Denken Carl Schmitts“ an. Die Vorbesprechung findet am 3.2.2023 um 12:00 Uhr per ZOOM statt. Den Aushang mit Zugangsdaten und allen weiteren Informationen finden Sie hier.

    Am Lehrstuhl für Staatstheorie, Politische Wissenschaften und Vergleichendes Staatsrecht werden weiterhin für die Korrektur der Klausur am 13.02.2023 sowie der Hausarbeit (Abgabetermin: 10.04.2023) zu der Vorlesung „Allgemeine Staatslehre“ mehrere Korrekturkräfte (w/m/d) gesucht.
    Die Ausschreibungen finden Sie hier (Klausur) und hier (Hausarbeit).


  • Kolloquium
    Im Wintersemester 2022/23 bieten Prof. Dr. Hans Michael Heinig, Prof. Dr. Florian Meinel und Prof. Dr. Frank Schorkopf erneut ein Kolloquium an – dieses Mal in Präsenz. Gelesen und diskutiert werden die Kritik des britischen Rechtswissenschaftlers Martin Loughlin am Konstitutionalismus der Gegenwart, die klassische Schrift Edmund Burkes über die Französische Revolution und das Buch der amerikanischen, in Berlin wirkenden Wissenschaftshistorikerin Lorraine Daston. Zum Aushang


  • Nutzung der Bibliothek
    Für die Bibliothek gelten momentan folgende Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr sowie 13:00 bis 16:00 Uhr

    Achtung, geänderte Öffnungszeiten in den Wintersemesterferien:
    Vom 13.2.2023 bis 7.4.2023 ist die Bibliothek von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.
    In der Woche vom 20.3. bis 24.3.2023 bleibt die Bibliothek geschlossen.

    Aufgrund der aktuellen Situation freuen wir uns über eine vorherige Terminabsprache per Mail an staatsl@gwdg.de.