Die studentische Fachgruppe der Geschlechterforschung


Zukunft der Geschlechterforschung

Ihr habt sicherlich mitbekommen, wie es um die Studiengänge der Geschlechterforschung steht. Nun wurde im Fakultätsrat am 06.07. und am 27.07. über die Zukunft der Studiengänge debattiert und entschieden.

Der Fakultätsrat hat sich letzten Mittwoch für den Erhalt des Gefo-Bachelorstudiengangs, die Zusammenlegung des Gefo-Masterstudiengangs mit dem Diversitätsforschungs-Master (unter einem neuen Namen) sowie der Schaffung einer eigenen Professur für sozialwissenschaftliche Geschlechterforschung ausgesprochen. Allerdings hat der Fakultätsrat diese Entscheidung an die Bedingung geknüpft, dass das Land Niedersachsen und/oder das Universitätspräsidium sich finanziell an diesem Vorhaben beteiligen.

Als Fachgruppe Geschlechterforschung begrüßen wir den Beschluss des Fakultätsrats, da er die Notwendigkeit einer Professur für die Geschlechterforschung unterstreicht. Allerdings sind wir uns auch im Klaren darüber, dass diese Entscheidung ohne finanzielle Unterstützung wenig wert sein wird. Sollten von Seiten des Präsidiums und/oder des Landes keine entsprechenden Mittel zur Verfügung gestellt werden, steht der Beschluss schlimmstenfalls im September wieder zur Debatte und es ist fragwürdig, ob dann erneut im Sinne des Studiengangs gestimmt wird. Mit der Entscheidung des Fakultätsrats ist die Gefo somit noch nicht über den Berg. Wir werden uns weiter für den Erhalt und eine eigene Professur stark machen. Wir sehen nun die entsprechenden Stellen in der Verantwortung, Position zu beziehen, sich für den Erhalt und den Ausbau der Geschlechterforschung auszusprechen und dementsprechend zu handeln. Wir hoffen sehr, dass sich die entsprechenden Instanzen jetzt ihrer finanziellen Verantwortungen stellen, damit die Verhandlungen vorangehen und wir am Ende nicht wieder von vorne anfangen müssen.

Wir möchten herzlich allen danken, die uns bisher so unermüdlich unterstützt haben!

Ihr könnt uns weiterhin unterstützen, indem ihr unsere Petition unterschreibt, teilt oder Unterschriftenlisten und QR-Codes aushängt!

Darüber hinaus finden regelmäßige Strategietreffen statt, bei denen Neuigkeiten besprochen und weitere Aktionen geplant werden. Wenn ihr informiert werden wollt oder euch selbst für die Gefo einsetzen wollt, meldet euch bei uns unter fg.gefo@uni-goettingen.de oder bleibt über Instagram und unseren Verteiler auf dem Laufenden! Weitere Infos geben wir bekannt.

Alternativ seid ihr herzlich zu unseren wöchentlichen Plena eingeladen, um mehr über die aktuelle Situation zu erfahren oder euch selbst einzubringen: Immer mittwochs um 16 Uhr im FSR-SoWi Raum 0.137 im Oec oder bei schönem Wetter (aka kein Regen) auf der Wiese hinter dem Juridicum!

Hier findet ihr außerdem unser Positionspapier zur aktuellen Situation der Geschlechterforschung.



Über uns

Die Fachgruppe Geschlechterforschung ist ein Zusammenschluss von Bachelor- und Masterstudierenden des Faches Geschlechterforschung.

Wir kümmern uns um die Angelegenheiten der Studierenden. Wer Fragen zum Studienfach Geschlechterforschung hat, ist bei uns grundsätzlich erstmal richtig. Wir verfolgen und besprechen die Anliegen des Studienfaches. Was läuft gut? Was könnte besser laufen? Mit Fragen dieser Art setzt sich die Fachgruppe stets auseinander, denn unser Ziel ist es, dass das Studium unter optimalen Bedingungen gestaltet wird. Hierfür stehen wir im Austausch mit den Lehrenden des Faches.

Außerdem organisieren wir Veranstaltungen jeglicher Art. In den vergangenen Semestern gab es immer wieder Vortragsreihen und Workshops zu verschiedenen Themen. Der Austausch der Studierenden untereinander ist für uns ebenfalls eine Herzensangelegenheit. Sommer- und Winterfeste und andere Events, die dem gegenseitigen Kennenlernen dienen, gaben hierfür stets die passende Gelegenheit. Durch die Corona-Pandemie konnten in den vergangenen beiden Semestern Veranstaltungen dieser Art leider nicht stattfinden, doch wir haben andere Wege gefunden, die eigenen Mitstudierenden kennenzulernen, z.B. im Rahmen eines digitalen Spieleabendes. Außerdem haben wir Theaterbesuche oder Treffen zur Abschluss- und Hausarbeitenvorstellung organisiert.

Wenn ihr stets auf dem Laufenden gehalten werden möchtet, was die Fachgruppe, die Gefo oder das unipolitische Geschehen angeht, dann abonniert doch den Mailverteiler!

Ihr wollt wissen, welche Personen genau in der Fachgruppe aktiv sind? Dann schaut gern in unseren Steckbriefen nach.


Kontakt

Als Fachgruppe stehen wir Studierenden für Fragen oder Probleme zum Studium jederzeit zur Verfügung. Du kannst uns gerne per fg.gefo@uni-goettingen.de oder Instagram kontaktieren.

Wenn Du Ideen hast oder einfach nur herausfinden willst, wie die Uni von innen organisiert ist, dann komm doch vorbei. Unser wöchentliches Treffen findet immer mittwochs um 16:00 Uhr statt. Derzeit treffen wir uns im FSR SoWi Raum 0.137 im Oeconomicum (durch den Eingang, rechts um die Ecke der Raum mit den Stickern an der Tür), bei schönem Wetter setzen wir uns raus. Schreibt uns an oder kommt einfach vorbei. Wenn ihr per Videokonferenz dazukommen wollt, schreibt uns vorher eine kurze Nachricht.

Des Weiteren haben wir eine Studiengruppe auf StudIP eingerichtet, in der ihr euch mit uns und natürlich auch untereinander austauschen könnt. Ihr findet sie unter Studiengruppe: Socialising Geschlechterforschung. Sagt gerne hallo!


Mensen mit der Fachgruppe

Wir laden euch ein, gemeinsam mit uns Mitgliedern der Fachgruppe Mittagspause zu machen. Vielleicht habt ihr auch Fragen zum Studium oder zu kommenden Veranstaltungen oder wollt das Fach wechseln? Vielleicht können wir euch ja weiterhelfen! Wir sind einmal monatlich gemeinsam in der Mensa, kommt vorbei zum socialisen oder wenn ihr Fragen habt.
Die nächsten Termine findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Wir freuen uns auf euch!


Veranstaltungskalender


Infos und Links


Ausleihbestand der Fachgruppe

Liste der angeschafften Literatur

Die Fachgruppe Geschlechterforschung bemüht sich um einen hinreichenden Bestand an Fachliteratur in der Universitätsbibliothek. Die Bücher, die von der Fachgruppe GeFo über Studienqualitätsmittel angeschafft wurden, befinden sich in der Bereichsbibliothek der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Eine Liste der angeschafften Bücher findet ihr über den Katalog der Göttinger Universitätsbibliothek unter dem Stichwort "abr bbwiso-gefo".
Darüber hinaus ist auf die Blaustrumpf Bibliothek in der Bereichsbibliothek der Kulturwissenschaften hinzuweisen, die auch über eine große Anzahl von Fachliteratur verfügt.

Bücherwunsch

In den vergangenen Semestern stand der Fachgruppe über die Studienqualitätsmittel Geld zum Erwerb von Büchern zur Verfügung. Unsere Anträge wurden leider in letzter Zeit nicht mehr bewilligt.
Dennoch steht uns über unsere Fachgruppenmittel Geld zur Verfügung, um euch innerhalb eurer Recherchen, euren Forschungen und in eurem Bedürfnis nach Weiterbildung zu unterstützen. Schreibt uns dafür gerne eine Mail mit dem entsprechenden Wunsch.
Außerdem könnt ihr euch an die Blaustrumpfbibliothek wenden oder den Bücherwunsch für Studierende der SUB Göttingen nutzen.



Kontakt:

Fachgruppe Geschlechterforschung
E-Mail: fg.gefo@uni-goettingen.de
Stud.IP: Socialising Geschlechterforschung
Instagram

Post- und Lieferadresse:
Fachgruppe Geschlechterforschung
c/o FSR SoWi
Platz der Göttinger Sieben 3
37073 Göttingen
Logo FG klein