Frühstudium

Die Philosophische Fakultät bietet begabten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit am Frühstudium teilzunehmen. Allgemeine Informationen zum Frühstudium finden Sie hier.



Welche Veranstaltungen/ Module kann ich belegen?
Alle Module aller Studienfächer der Fakultät, die in den Studienverlaufsplänen für das erste Studiensemester vorgesehen sind, können von Frühstudierenden belegt werden. Auch Module des zweiten Fachsemesters können nach Absprache besucht werden. Das Absolvieren von Teilmodulen ist nach Absprache möglich. Besondere Zugangsvoraussetzungen, wie Sprachkenntnisse, müssen auch von Frühstudierenden erfüllt werden. Dies gilt für die Fächer Digital Humanities, Frankreich- und Frankophoniestudien/Französisch, Griechisch/ Griechische Philologie, Latein/ Lateinische Philologie, Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit, Spanien- und Hispanoamerikastudien/ Spanisch sowie Weltliteratur. Informationen dazu entnehmen Sie bitte den unten aufgeführten Links.
Die Studienverlaufspläne können Sie den Prüfungs- und Studienordnungen: Fachspezifische Bestimmungen entnehmen.


→ Die Prüfungs- und Studienordnungen der Fächer des Zwei-Fächer-Bachelors finden Sie hier.
→ Die Prüfungs- und Studienordnungen für die Fächer im Monobachelor finden Sie hier.


Sie müssen jeweils in der rechten Spalte auf 'Ordnungen' oder auf Studienaufbau klicken.



An wen kann ich mich für Informationen wenden?
Für allgemeine Informationen zum Frühstudium wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung.

Für Informationen zum Frühstudium an der Philosophischen Fakultät wenden Sie sich bitte an die Studien- und Prüfungsberatung.