In publica commoda

Öffentlichkeitsarbeit im Gespräch

Die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit bietet mit den Veranstaltungen "Öffentlichkeitsarbeit im Gespräch" einen informellen Austausch über öffentlichkeitsrelevante Themen an.
Die Veranstaltungen finden jeweils Donnerstag um 11 Uhr statt und dauern 60 Minuten. Sie dienen dazu, dass sich die Personen, die sich an Universität und auf dem Campus mit Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen, einander kennenlernen und miteinander austauschen.
Zu jedem Thema gibt es jeweils einen kurzen Impulsvortrag, sowie Zeit für anschließende Fragen.


Kommende Veranstaltungen

  • 12. Dezember 2019: Suchmaschinenoptimierung im GCMS
    Andreas Riechel, Online-Redaktion
    Achtung, heute von 14 - 15 Uhr, Taberna, Wilhelmsplatz 3
    Präsentation | Handout

  • 9. Januar 2020: Instagram: Tipps und Tricks
    Michaela Böttcher, Redaktion Online und Social Media
    11 - 12 Uhr, Taberna, Wilhelmsplatz 3
    Präsentation | Handout

  • 13. Februar 2020: Bildrechte – was muss ich beachten?
    Regina Lange, Bereichsleitung Marketing;
    Christine Voss, Koordination Marketing Göttingen Campus
    11 - 12 Uhr, Taberna, Wilhelmsplatz 3
    Präsentation | Einverständniserklärung

  • 12. März 2020: Einführung in die Pressearbeit
    Romas Bielke, Bereichsleitung Pressestelle
    11 - 12 Uhr, Heyne-Haus, Büttner-Raum 2, Papendiek 16

  • 16. April 2020: Wie organisiere ich Veranstaltungen nachhaltiger?
    Benjamin Bühring, Wissenschaftskommunikation
    Marco Lange, Leiter Green Office und Koordinator Nachhaltigkeit
    11 - 12 Uhr, Taberna, Wilhelmsplatz 3

  • 14. Mai 2020: Raumbuchungen und Veranstaltungsservice
    Nadine Minor, Koordination Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa
    11 - 12 Uhr, Taberna, Wilhelmsplatz 3

  • 18. Juni 2020: Barrierefreie Webseiten
    Lena Stöckicht, Online-Redaktion
    11 - 12 Uhr, Heyne-Haus, Büttner-Raum 2, Papendiek 16


Für eine bessere Planung der Veranstaltung bitten wir Sie, sich mit einer kurzen E-Mail unter christine.voss@zvw.uni-goettingen.de anzumelden. Für Kurzentschlossene ist die Teilnahme auch ohne Voranmeldung möglich.
Eine zusätzliche Anmeldung per Formular bei der Personalentwicklung ist nicht notwendig.
Falls Sie Themenvorschläge haben, über die Sie genauer informiert werden möchten, senden Sie diese gerne per Mail an die oben genannte Adresse.
 


E-Mail-Verteiler "Öffentlichkeitsarbeit im Gespräch"

Registrieren Sie sich in unserer Verteilerliste, um monatlich per Mail über die aktuelle Veranstaltung informiert zu werden.

Vor- und Nachname
Ihre Email-Adresse *

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen haben und akzeptieren.



* Pflichtfeld