Working group ENVIRUS (Environment Under Stress)

BMBF Project title - 
Impact and risk assessment of Oak Processionary Moth (OPM) outbreaks for sustainable management and health risk control in urban and non-urban European oak forests (Quercus spec. L.)

DFG Project title - 
Impacts of phyllophagous insect mass outbreaks on biogeochemical processes and microbial activities in tree canopies and soils


BSc/MSc/PhD -Arbeiten aus folgenden Bereichen sind zu vergeben:

1. Untersuchungen zum Wasser- und Stoffhaushalt (Baum/Boden) in Kiefern/Eichenbeständen unter dem Einfluss von Massenvermehrung phytophager Insekten (Freilandarbeit mit Laboranteil für BSc. Arbeiten).

2. Effekte der Frassaktivität von phytophagen Insekten auf den Mineralisationsprozess sowie C und N Pools in Baum/Boden (Inkubationexperiment mit Isotopen).

3. Retrospektive Datenanalyse zur Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners in urbanen/nicht-urbanen Wäldern/Grünflächen Deutschlands (GIS, Fernerkundung)

4. Mikrobiologische Analysen (Boden/Pflanze) innerhalb des Kronen-zu-Boden-Pfades.

5.Ermittlung der Kronenblattbiomasse mit Hilfe eines terrestrischen Laserscanners (TLS) über Herleitung des LAI (Leaf Area Index).

Weitere Themen 

Zusätzliche BSc./MSc.- Arbeiten zu vergeben

Thema: Waldinventur

Schwerpunkt dieser Arbeit ist eine Erhebung, statistische Auswertung und Interpretation von Inventurdaten in Eichenbeständen. 
Die Daten werden mittels eines terrestrischen Laserscanners (TLS) erhoben. 

Thema: Vergleich Methodenanalyse Fernerkundungsdaten

Mittels ausgewählter Satellitenszenen soll die Eignung verschiedener Klassifikatoren und Rasteranalyse-verfahren für eine Vitalitätsuntersuchung von Eichenbeständen untersucht werden. 


Ansprechpartner:
Thomas Zilla
E-Mail: tzilla1@gwdg.de
Tel: 0551-39-33501