Projekte

Deliberation Laboratory (DeLab) Projekt finanziert durch die Volkswagen Stiftung, Projektlaufzeit April 2021 bis März 2025. Projektpartner:innen Kasia Budzynska (Technische Universität Warschau), Annette Hautli-Janisz (Universität Konstanz), John Parkinson (Maastricht Universität) und Chris Reed (Universität Dundee).

---

Augmented Deliberative Democracy (ADD-up): Computational Enhancement of Large-scale Public Arbitrations in Real Time. Projekt finanziert durch die Volkswagen Stiftung, Projektlaufzeit April 2017 bis März 2020. Mitantragssteller*in Dr. Annette Hautli-Janisz (Universität Konstanz) und Dr. Brian Plüss (Universität Dundee).

  • Eine erste Demonstration unseres Prototypes finden Sie auf youtube: https://www.youtube.com/watch?v=LhoLLcE9Vlw

  • ---

    "VisArgue - Wie und wann überzeugen Argumente? Analyse und Visualisierung von politischen Verhandlungen" Projekt finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der eHumanities Forschungsinitiative, Projektlaufzeit September 2012 bis Februar 2016. Projektleitung Prof. Miriam Butt, PhD, Prof. Dr. Katharina Holzinger und Prof. Dr. Daniel Keim, Universität Konstanz.

  • Für eine Demonstration unserer Anwendungen siehe http://presidential-debates.dbvis.de/

  • Der Abschlussbericht ist unter https://www.tib.eu/suchen/id/TIBKAT:880935189/ zu finden.