In publica commoda

Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa

ab 16.05. gilt COVID-19-Stufenplan: Stufe 2
          Erhöhtes Infektionsgeschehen

Für Veranstaltungen/Tagungen/ Workshops gilt: Präsenzveranstaltungen sind nur in zwingend notwendigen Fällen nach Genehmigung durch die Krisenstabsleitung möglich.

Weitere Informationen zum Stufenplan erhalten Sie unter: Corona Index: Veranstaltungen


Das Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa verbindet Historisches mit Modernem auf stilvolle und funktionelle Weise. Sie finden hier vier Räume für unterschiedliche Veranstaltungsformate, ausgestattet mit modernster Veranstaltungstechnik.

Die Nutzungsmöglichkeiten umfassen:

• Tagungen • Podiumsdiskussionen
• Symposien • Kulturelle Veranstaltungen
• Konferenzen • Industrieausstellungen
• Workshops • Gremiensitzungen
• Schulungen • Vortragsveranstaltungen
• Empfänge

Die Räume stehen nicht für Lehrveranstaltungen und private Feiern zur Verfügung.

Veranstaltungsräume


Das Wichtigste in Kürze

Flyer „Informationen für Veranstalter“
Buchungsformular und allgemeine Nutzungsbedingungen
Häufig gestellte Fragen
Druckversion Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa

Lagepläne

Lageplan zum Download
Lageplan GrasGeo
Lageplan der Stadt Göttingen

Die Geschichte der Alten Mensa

Broschüre "Die Alte Mensa am Wilhelmsplatz. Geschichtsträchtiges Tagungshaus" (Online | PDF)

Informationen und Buchung

Silke Böger
Koordination Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa
Veranstaltungsmanagement

Tel.: 0551 39-24763
tagungshaeuser@uni-goettingen.de

Vanessa Schimke
Koordination Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa
Veranstaltungsmanagement

Tel.: 0551 39-24733
tagungshaeuser@uni-goettingen.de