Vorträge (Auswahl)

Diversität in der Wissenschaft. Sozialwissenschaftliche Perspektiven und Befunde (Vortrag am Jungen ZIF, Zentrum für Interdisziplinäre Forschung in Bielefeld, 03. November 2017, Bielefeld)
Geschlechterungleichheit und Diskriminierung in der Wissenschaft aus Perspektive der Gender- und Diversity Studies (Vortrag im Rahmen des Workshops »Gleichstellungsmittel sinnvoll einsetzen«, DFG-Forum Hochschul- und Wissenschaftsmanagements beim Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. Speyer, 24.-25. Oktober 2017, Schloss Reisensburg)
Critical Thoughts About Gender As a Demographic Variable (Vortrag im Rahmen des internationalen Symposiums »Interrogating the Fertility Decline in Europe: Politics, Practices, and Representations of Changing Genders Orders«, 18.-20. Januar 2017, Ruhr-Universität Bochum)
AntiRassismus als Handlungsfeld an deutschen Hochschulen (Vortrag im Rahmen des Treffens der AG Diversity am 28./29. November 2016, RWTH Aachen)
Aktionspläne zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention – ein wirksames Instrument für mehr Chancengleichheit (Forum im Rahmen der IBS-Fachtagung »Diversity Management. Behinderung im Fokus« am 25. Oktober 2016, Katholische Akademie Berlin)
Analytische Perspektiven auf Rassismus an Hochschulen. Was können wir von der nordamerikanischen Forschung lernen? (Vortrag im Rahmen der Sektionsveranstaltung »Institutioneller Rassismus an der Hochschule: Intersektionale Perspektiven auf die ›unternehmerische Hochschule‹« der Sektionen »Frauen- und Geschlechterforschung« und »Biographieforschung« auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie »Geschlossene Gesellschaften«, 26.-30. September 2016, Bamberg)
Kann Diversity auch postkolonial? Zur Verschränkung von rassismuskritischen Forschungsperspektiven und Diversitätspolitiken im Hochschulkontext (Vortrag im Rahmen der Theorie-Praxis Tagung »Diversität an Hochschulen«, 8./9. Juli 2016, Universität Bielefeld)
Rassismus und Postkolonialismus: Ein Themenfeld für deutsche Hochschulen!? (Vortrag im Rahmen einer Veranstaltungsreihe des Asta-Referats Politische Bildung am 4. Juli 2016, CAU Kiel)
Teilnahme an Podiumsdiskussion und World-Café »Wer ist eigentlich WIR? Wahrnehmung und Debatten um Identität und Vielfalt in Schleswig-Holstein« (im Rahmen der Jungen Islam-Konferenz Schleswig-Holstein am 13. Februar 2016, Landeshaus Kiel)
Wissen schaffen – Geschlechter machen? Aktuelle Diskurse und Tendenzen (Festvortrag im Rahmen der Verleihung des Marianne-Menzzer Preises 2015 am 2. Dezember 2015, Universität Leipzig)
Gender Studies – Ihre Geschichte, ihre Gegenwart und ihre Zukunft (Vortrag bei der Fachgruppe Geschlechterforschung am 9. Juli 2015, Georg-August-Universität Göttingen)
(M)Eine kurze Geschichte des Feminismus (Vortrag im Rahmen des ladiyfest kiel am 15. Mai 2015, hansa 48 Kiel)
Erste Schritte für ein Diversity-Konzept: inhaltliche Fragen und institutionelle Strategien (Workshop im Rahmen der Tagung »DIVERSITY - Hochschulen durch Vielfalt gestalten« am 12. Februar 2015, Universität Leipzig)
Wissen schafft Macht – Die aktuelle Forschungslandschaft der Geschlechterforschung (Seminar im Rahmen der Sommerschule »Geschlechterdemokratie« am 8. September 2013, Weiterdenken – Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen, Dresden)
Wie natürlich ist Geschlecht? Wie natürlich ist Geschlechterungleichheit? (Vortrag im Rahmen des Bildungsseminars »Bleibt das Private politisch? Emanzipation gestern und heute – von Französischer Revolution und Suffragetten bis ›slutwalk‹, ›Equal Pay Day‹ und ›hollaback‹« am 29. Februar 2012, Gustav-Heinemann-Bildungsstätte, Bad Malente)
Sexual Reproduction, Technology and Ambivalent Diversity in Israel (Israeli-German Summer Course »Mechanisms of Inclusion and Exclusion in Divided Societies« from September 6th to September 15th 2011, Tel Aviv University, Tel Aviv, Israel)
Frauen-Bewegungen von 1900 bis heute (Vortrag im Rahmen des Bildungsseminars »Parteien, Proteste und ›Bionade-Biedermeier‹ – linke Projekte und linke Milieus«, am 22. Juni 2011, Gustav-Heinemann-Bildungsstätte, Bad Malente)
Equal opportunities in German higher education? (Deutsch-Israelische Sommerakademie »Diversity in Society: Challenges for Germany and Israel« am 28. August 2010, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)