Abschlussarbeiten

Schwerpunktmäßig betreue ich gerne Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) mit Bezug zu folgenden Themen


  • geographische Mensch-Umwelt-Forschung (hier besonders Wahrnehmung und Bewertung von Umweltgütern/kulturellen Ökosystemleistungen, Schutzgebietsmanagement)

  • umweltorientierte Wirtschaftsgeographie (umweltökonomische Bewertungsverfahren, ökonomische Effekte des (Natur-)Tourismus)

  • Regionalentwicklung allgemein

  • stadtgeographische Fragestellungen (Stadtentwicklung, Urbanität auf unterschiedlichen Ebenen, Stadtplanung)


Darüber hinaus bin ich aber auch für andere raumbezogene Fragestellungen offen!

 

Masterarbeiten

Anabel Grösl: Mein nachhaltiges Ich – Die Konzeption eines geographischen Projektes zur Förderung der individuellen Nachhaltigkeit von Schülerinnen und Schülern des 11. Jahrganges in Niedersachsen, Georg-August-Universität 2021.

 

Bachelorarbeiten

Zahra Geburzky: Benachteiligte Quartiere? Eine qualitative Untersuchung verschiedener Dimensionen von Benachteiligung am Beispiel der Kasseler Nordstadt, Georg-August-Universität 2023.

 

Finn Kessler: Flächennutzungsänderungen und -konflikte beim Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein, Georg-August-Universität 2022.


Lorenz Hüper: Stadtblau als urbane Gesundheitsressource am Beispiel der Stadt Göttingen, Georg-August-Universität 2022.


Daniel Tüscher: Deutsche Entwicklungszusammenarbeit in Namibia im wissenschaftlichen Diskurs – wie nachhaltig und zukunftsorientiert ist deutsche Entwicklungspolitik, Georg-August-Universität 2022.


Jonas Uhlenbrock: „YOU CAN'T BUFF THE FEELING“ – Diskursive Konstruktion von raumbezogenen Identitäten in der Graffitiszene in Halle (Saale), Georg-August-Universität 2022.


Finja Onnen: Chancen und Zukunftsperspektiven der Inuitkultur in Nunavut – Eine soziokulturelle und regionalökonomische Analyse im geographischen Kontext, Georg-August-Universität 2022.


Marvin Opitz: Klimaresiliente Stadtplanung: Die Präventions- und Anpassungsmaßnahmen von Alfeld (Leine) und Hannover im Vergleich, Georg-August-Universität 2022.


Ivonne Siemsen: Unterschiede in Ausstattung, Wahrnehmung und Akzeptanz von Naturparken – Welche Rolle spielen Träger und Landespolitik? Exemplarisch untersucht für ausgewählte Naturparke in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, Georg-August-Universität 2022.


Victor Männer: Die Revitalisierung urbaner Fließgewässer in Hinblick auf die Steigerung der Aufenthaltsqualität öffentlicher Räume – Eine Potenzialanalyse des Leinekanals in der Göttinger Innenstadt, Georg-August-Universität 2022.


Lennart Bartels: Klimawende im deutschen Gebäudesektor? – Eine empirische Untersuchung der Wahrnehmung und Bewertung von Schutz- und Anpassungsmaßnahmen am Beispiel Südniedersachsen, Georg-August-Universität 2022.


Vanessa Schmidt: Potenziale und Erfolgsfaktoren von CarSharing in ländlichen Räumen – das Beispiel der Region Leinebergland, Georg-August-Universität 2022.


Lukas Sandvoß: Welche sozioökonomische Bedeutung hat der ÖPNV für Studierende im Raum Göttingen? Georg-August-Universität 2022.


Celine Christoffers: Wahrnehmung der Partizipationsmöglichkeiten von jungen Menschen in Biosphärenreservaten im Hinblick auf eine jugendgerechte und nachhaltige Regionalentwicklung – Untersuchung an den Beispielen Biosphärenreservat Bliesgau (Saarland) und Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz (Sachsen-Anhalt), Georg-August-Universität 2022.


Nils Ronnenberg: Fahrrad und E-Bike Mobilität in der Stadt. Eine SWOT-Analyse am Beispiel des Mittelzentrums Northeim in Südniedersachsen, Georg-August-Universität 2022.


Lukas Raub: Die Abhängigkeit vom Surftourismus in Nazaré – Eine Analyse der Auswirkungen auf Ökonomie und Soziales während der Coronapandemie, Georg-August-Universität 2022.


Jasmin Rödde: Chancen und Herausforderungen eines nachhaltigen Alpentourismus am Beispiel von Zermatt, Georg-August-Universität 2021.


Jake Krummacker: Inwieweit wird das Angebot einer Smart City von Bewohnern und Touristen genutzt? Eine empirische Untersuchung über das Nutzungsverhalten, Georg-August-Universität 2021.


Anna Fröhlich: Probleme der Nachhaltigkeit und ihre gesellschaftliche Wahrnehmung am Fallbeispiel der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi, Georg-August-Universität 2021.


Sophia Lemm: „Autofreies Wohnen“ – ein Stadtentwicklungskonzept mit Potenzial für die Stadt Göttingen? Georg-August-Universität 2021.


Lara Heinritz: Chancen und Herausforderungen des Barrierefreien Tourismus in Nationalparken anhand der Mittelgebirgsregionen Harz und Eifel, Georg-August-Universität 2021.


Leonie Winkler: Wellnesstourismus als Zukunftsmodell für traditionelle Kurorte – Eine Untersuchung der Zukunftsfähigkeit des Wellnesstourismus in Bad Kissingen und Zingst unter Berücksichtigung des demographischen Wandels in Deutschland, Georg-August-Universität 2021.


Carlotta Haufe Elices: Verlorene Städte? Touristifizierte Küstenstädte Spaniens an ihren Belastungsgrenzen, Georg-August-Universität 2021.