Institut für Arbeitsrecht

Beruflicher Werdegang: Bachelor (B.A. Hons.), J.D., am Wellesley College in Massachusetts. Promotion an der University of California, Berkeley, dort Redakteurinnen der Law Review. Danach Praxis im Arbeitsrecht in Detroit, Michigan. Arbeiten am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg. Vorlesungen in Gießen, Detroit und San Diego. 25 Jahre Tätigkeit bei der International Labour Organization, zunächst als rechtliche Beraterin später als Leiterin der Rechtsabteilung. Nach der Pensionierung Lehrbeauftragter an der Universität Göttingen und verschiedenen anderen Universitäten in Europa und Nordamerika.
Akademische Beraterin des Centre de droit international at the Université Paris 10 Ouest (Nanterre La Défense).