Projects

Projekte:



  • 07/2022-06/2024: Projektmitarbeit "Retrospektive Analyse witterungsbedingter Extremereignisse, großflächiger Störungen und waldbaulicher Strategien – Ein Lehrstück für zukünftige Handlungsempfehlungen in den Modellregionen Erzgebirge und Thüringer Wald", Kooperation: ThüringenForst Gotha, Technische Universität Dresden, Institut für Waldbau und Waldschutz, Förderung: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) – Förderrichtlinie Waldklimafonds (FNR)

  • 01/2022-12/2022: Projektmitarbeit "Recherche und Auswertung historischer Extrem-Hochwasser in den niedersächsischen Regionen Westharz, Leine-Weser-Bergland und Solling zwischen 1850 und 1950", Kooperation: Dr. Mathias Deutsch – Büro Deutsch Erfurt, Prof. Dr.-Ing. Klaus Röttcher – Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Suderburg, Förderung: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) – Betriebsstelle Verden

  • 09/2021-10/2022: Projektstudie "Eine Reise um die Welt", Kooperation/Förderung: Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK) - Regionalverein Berlin-Brandenburg e.V.

  • 03/2021-02/2022: Projektstudie "Das Eichsfeld für Eichsfelder Schulen", Kooperation: Eichsfeld Gymnasium Duderstadt, Bergschule St. Elisabeth Heilbad Heiligenstadt, Förderung: Heimat- und Verkehrsverband Eichsfeld Touristik e.V.

  • 10/2020-03/2021: Projektstudie "Die komplexe Kompetenzaufgabe im telekollaborativen Erdkundeunterricht", Kooperation: Fabian Krengel (M.Ed.), Seminar für Englische Philologie der Georg-August-Universität Göttingen, Förderung: Georg-August-Universität Göttingen, Zentrale Wissenschaftliche Einrichtung für Lehrer*innenbildung (ZEWIL)

  • 08/2020-07/2022: Projektmitarbeit "Können wir Klimaschutz erstreiten?" im Rahmen der Initiative "Our Common Future: Schüler, Lehrer und Wissenschaftler forschen für die Welt von morgen", Kooperation: Prof. Dr. Angela Schwerdtfeger, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Juristische Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen, StR Britta Platz, Gymnasium Andreanum Hildesheim, Förderung: Robert Bosch Stiftung GmbH

  • 06/2020-10/2020: Projektstudie "Anpassung von Kinderspielplätzen an den demographischen Wandel in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf", Kooperation/Förderung: Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf (Städtebauförderungsprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden" / "Lebendige Zentren")

  • 01/2019-02/2020: Projektmitarbeit "Hochwasserereignisse in Sachsen-Anhalt", Kooperation: Dr. Mathias Deutsch, Förderung: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft (LHW) Sachsen-Anhalt

  • 10/2018-12/2020: Projektmitarbeit "QR-Pfad für Studierende", Kooperation: Dr. Dirk Lanwert, Dr. Steffen Möller, Förderung: Georg-August-Universität Göttingen, Abteilung Studium und Lehre, Projekt-/Maßnahmenförderung aus dem Fonds Ideenmanagement (Campus QPlus)

  • 08/2018-06/2019: Projektmitarbeit "OHG an Zukunft: Klimawandel in Göttingen?! Forscherfragen!" im Rahmen der Initiative "Our Common Future: Schüler, Lehrer und Wissenschaftler forschen für die Welt von morgen", Kooperation: StR Tanja Lange-Erasmi, Otto-Hahn-Gymnasium Göttingen, Förderung: Robert Bosch Stiftung GmbH

  • 04/2018-12/2018: Projektmitarbeit "Die Kleine Landeskunde Südniedersachsen im Unterricht", Kooperation/Förderung: Landschaftsverband Südniedersachsen e. V. / Arbeitsgemeinschaft für Südniedersächsische Heimatforschung e. V.

  • 09/2016-07/2018: Projektmitarbeit "Management of Transboundary Rivers between Ukraine, Russia and the EU - Identification of Science-Based Goals and Fostering Trilateral Dialogue and Cooperation", Kooperation: Dr. Daniel Karthe, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH, Department Aquatische Ökosystemanalyse und Management, Magdeburg, Förderung: Volkswagen Stiftung

  • 08/2016-09/2016: Inventarisation der Archivbestände der Reihen "Neues Archiv für Niedersachsen - Zeitschrift für Stadt-, Regional- und Landesentwicklung" sowie "Veröffentlichungen des Niedersächsischen Instituts für Landeskunde und Landesentwicklung an der Universität Göttingen / Schriften der Wirtschaftswissenschaftlichen Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e.V." am Geographischen Institut der Georg-August-Universität Göttingen, Kooperation: Prof. Dr. Hansjörg Küster, Universität Hannover - Institut für Geobotanik, Förderung: Wissenschaftliche Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e.V.

  • 05/2016-05/2017: Projektmitarbeit "Hochwasser in Thüringen - Ursachen, Verlauf und Schäden extremer Abflussereignisse (1500 - 2015)", Kooperation: Dr. Mathias Deutsch, Prof. Dr. Karl-Heinz Pörtge, Förderung: Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) Jena

  • 03/2017 und 04/2018: Workshop zum Internal Assessment im Rahmen des International Baccalaureate Diploma Programmes am Felix-Klein-Gymnasium Göttingen, Kooperation: Katharina Najork, Felix-Klein-Gymnasium Göttingen, Förderung: Stadt Göttingen

  • seit 01/2016: Projektmitarbeit "Schlözer Programm Lehrerbildung (SPL) - Schwerpunkt Fächer vernetzen", Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

  • 01/2016-07/2016: Projektstudie "Bestands- und Erreichbarkeitsanalyse regionaler Gesundheitseinrichtungen", Kooperation: GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH

  • 10/2015-03/2017: Projektstudie "Räumliche Muster der Trinkwasserhygiene und ihre Determinanten" in Anbindung an das BMBF-Verbundprojekt EDIT "Entwicklung und Implementierung eines Anreicherungs- und Detektionssystems für das Inline-Monitoring von wasserbürtigen Pathogenen in Trink- und Rohwasser", Kooperation: Dr. Daniel Karthe, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH, Department Aquatische Ökosystemanalyse und Management, Magdeburg

  • 10/2012-06/2013: Projektstudie "Medienkompetenz im Erdkundeunterricht", Kooperation: Dr. Nadine Diekmann-Boubaker, Oberharz-Gymnasium Braunlage

  • 05/2012-12/2014: Projektmitarbeit "Kulturlandschaftskorridor Saale-Unstrut: Erstellung und Umsetzung eines modellhaften und innovativen Konzeptes zur Bewahrung der historischen Kulturlandschaft im Gebiet zwischen Memleben und Naumburg unter Berücksichtigung des Kulturgüter- und Naturschutzes", Projektkoordination: Prof. Dr. Siegfried Siegesmund, Georg-August-Universität Göttingen, Göttinger Zentrum Geowissenschaften, Abteilung Strukturgeologie & Geodynamik, Förderung: Deutsche Bundesstiftung Umwelt

  • 01/2011-02/2016: Projektstudie "Schulpartnerschaft des Otto-Hahn-Gymnasiums mit der Schule 19 in Darkhan (Mongolei) - ein Beitrag zur Umweltbildung" in Anbindung an das BMBF-Projekt "Integriertes Wasserressourcenmanagement – Modellregion Mongolei", Kooperation: Dr. Erhard Irmer und Bertram Tyron - Otto-Hahn-Gymnasium Göttingen, Dr. Daniel Karthe und Dr. Steffen Niemann - Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH, Department Aquatische Ökosystemanalyse und Management, Magdeburg, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Walther - National University of Mongolia, Environmental Education Centre/Ulaanbaatar, Andrea Hennig - 19. Schule Darkhan uul Aimag (Mongolei), Juniorprof. Dr. Thomas Waitz - Georg-August-Universität Göttingen, Institut für Anorganische Chemie, Abt. für Fachdidaktik Chemie, Förderung: Deutscher Pädagogischer Austauschdienst, K+S KALI GmbH

  • 04/2011-09/2013: Projektstudie "Tourismusregion Tirol: Auswirkungen der Reiseverkehrsmittelwahl auf funktionsräumliche Beziehungen und Raumstruktur", Kooperation: Dr. Tobias Behnen - DFG-Forschungsprojekt (ab 04/2011): "Der beschleunigte Wandel des Luftverkehrs im Alpenraum: Raumwirksamkeit und Verhältnis zum Leitbild der nachhaltigen Verkehrs- und Raumentwicklung", Förderung: Dr. Walther Liebehenz-Stiftung

  • 09/2010-12/2011: Projektstudie "Motives and Perceptions of Chinese Visitors attending the German Festival Event Oktoberfest, Munich" in Zusammenarbeit mit Xiaoyang Yang und Prof. Dr. Werner Kreisel

  • 02/2010: Projektbearbeitung im Rahmen der Initiative "Deine Stadt. Deine Zukunft. Duderstadt 2020" in Zusammenarbeit mit Sebastian Tränkner, Kooperation: HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim, Holzminden, Göttingen

  • 01/2010-12/2010: Projektmitarbeit "Südtirol - Eine Landschaft auf dem Prüfstand / Alto Adige - Un paesaggio al banco di prova" in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Werner Kreisel, Falvio V. Ruffini und Prof. Dr. Karl-Heinz Pörtge, Förderung: Europäische Akademie Bozen / Accademia Europea Bolzano, Dr. Walther Liebehenz-Stiftung

  • 10/2009-08/2010: Evaluation ausgewählter Anpassungsstrategien im Bereich Klimawandel und Gesundheit in Zusammenarbeit mit Heike Kristin Paesel und Dr. Jobst Augustin, Kooperation: Umweltbundesamt Berlin

  • 07/2009-03/2010: Projektmitarbeit "Stadtklima Göttingen", Kooperation: Otto-Hahn-Gymnasium Göttingen, Förderung: Aktion Klima (Herlitz-Stiftung, Zeitbild-Verlag, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit)

  • 02/2009-07/2010: Projektmitarbeit "Urbane Gewässer in Göttingen", Kooperation: Otto-Hahn-Gymnasium Göttingen, Förderung: "Göttingen – Stadt der jungen Forscher 2009 - Förderwettbewerb für Kooperationsprojekte zwischen Wissenschaft und Schule"

  • 01/2009-05/2011: Projektmitarbeit "Kulturlandschaft vermitteln – Die anthropogen umweltgeschädigten Burgen ‚Drei Gleichen’ als Objekte einer Sanierung in Zusammenarbeit von Naturschutz und Denkmalpflege", Projektkoordination: Prof. Dr. Siegfried Siegesmund, Georg-August-Universität Göttingen, Göttinger Zentrum Geowissenschaften, Abteilung Strukturgeologie & Geodynamik, Förderung: Deutsche Bundesstiftung Umwelt

  • 08/2009: Exkursionsleitung im Rahmen des Fortbildungswochenendes Geographie für Gymnasiallehrinnen und -lehrer aus Nordrhein-Westfalen zum Thema "Das Eichsfeld - Entwicklungsprozesse in einem politischen Grenzraum"

  • 03/2008-07/2010: Projektstudie "Geschäftstourismus in ausgewählten deutschen Großstädten" in Zusammenarbeit mit Julia Müller, Katrin Schwager, René Gessner, Claus Jörgen Schladot, Werner Kreisel und Thomas Wieland, Kooperation: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Wolfsburg Marketing GmbH, HotelGast GmbH, Göttingen Tourismus e. V.

  • 10/2007-12/2010: Projektmitarbeit "DGstat - die interaktive Plattform für Statistik in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens", Kooperation: Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens

  • 04/2007: Projektmitarbeit bei InWEnt (Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH Bonn) im Rahmen des internationalen Trainingsprogramms "Managing Biodiversity“; Modul 2.1: "Landscape Planning" in Zusammenarbeit mit dem Tropenzentrum der Georg-August-Universität Göttingen

  • 01/2006-06/2006: Projektmitarbeit "Entwicklung einer nachhaltigen Tourismusstrategie für den Landschaftspark Drawskie Seenplatte (Polen)" im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jahres 2005/2006 des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

  • 06/2005-11/2005: Evaluation des Projektes "Sounds for Nature" (SfN) im Auftrag für das Bundesamtes für Naturschutz (BfN)

  • 10/2004-09/2007: Projektmitarbeit bei COST Action E33 "Forest Recreation and Nature Tourism (FORREC)"

  • 07/2004-09/2004: Gutachten zur Abschätzung des Gästeaufkommens für den neu gestalteten Gaußturm auf dem Hohen Hagen in Zusammenarbeit mit Dr. Dirk Fittkau, Förderung: Samtgemeinde Dransfeld

  • 05/2004-06/2004: Entwurf eines touristischen Entwicklungskonzepts für die Jeseníky-Region (Tschechische Republik) in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro aixplan Aachen

  • 11/2001-05/2002: Absolventenbefragung im Auftrag des Geographischen Instituts der Georg-August-Universität Göttingen

  • 1996/1999: Archäologische Ausgrabungen in Nienover, Fredelsloh und Hann. Münden

  • 1999: Erfassung des Reiseverhaltens der deutschen Bevölkerung für das Statistische Bundesamt Wiesbaden in Zusammenarbeit mit der Firma Geoplan aus Aachen

  • 1999: Projektstudie "Mega-Trends im Tourismus" für das Umweltbundesamt in Zusammenarbeit mit dem Alpenforschungsinstitut (Garmisch-Partenkirchen)



Ausrichtung von Tagungen:



  • 07/2022: Tourismuswissenschaftliches Kolloquium für Doktorandinnen und Doktoranden der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft e.V. und des Arbeitskreises Tourismusforschung in der Deutschen Gesellschaft für Geographie e.V. in Kooperation mit Prof. Dr. Tim Freytag und Prof. Dr. Markus Pillmayer

  • 11/2018: "Zukunft von Leben und Arbeiten in ländlichen Räumen" in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst – Hildesheim/Holzminden/ Göttingen – Fakultät Ressourcenmanagement in Göttingen (Prof. Dr. Christoph Dittrich, Prof. Dr. Ulrich Harteisen, Dr. Swantje Eigner-Thiel)

  • 10/2017: 49. Jahrestagung des Arbeitskreises Hydrologie der Deutschen Gesellschaft für Geographie e.V. am Geographischen Institut der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit Dr. Steffen Möller

  • 11/2016: "Land und Stadt – Lebenswelten und planerische Praxis" in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst – Hildesheim/Holzminden/ Göttingen – Fakultät Ressourcenmanagement in Göttingen (Prof. Dr. Christoph Dittrich, Prof. Dr. Ulrich Harteisen, Dr. Swantje Eigner-Thiel, Dr. Tobias Behnen)

  • 05/2011: Fachtag Geographie: "Entwicklungen in städtischen Räumen" am Geographischen Institut der Georg-August-Universität Göttingen gemeinsam mit Dr. Nadine Diekmann in Kooperation mit dem Verband Deutscher Schulgeographen (VDSG) e.V.

  • 10/2010: 41. Jahrestagung des Arbeitskreises Freizeit- und Tourismusgeographie der Deutschen Gesellschaft für Geographie e.V. am Geographischen Institut der Georg-August-Universität Göttingen

  • 05/2003: International Conference on Heritage Interpretation: "Regional Identity, Tourism and Heritage Interpretation" am Geographischen Institut der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit dem Zentrum für Landschaftsinterpretation und Tourismus (ZELT) e.V.



Durchführung von Lehrkräftefortbildungen:



  • 09/2019: Lehrkräftefortbildung "Die Kleine Landeskunde Südniedersachsen im Unterricht" am Kompetenzzentrum Netzwerk Lehrkräftefortbildung (NLF) der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit dem Landschaftsverband Südniedersachsen e.V.

  • 08/2009: Lehrkräftefortbildung "Das Eichsfeld - Entwicklungsprozesse in einem politischen Grenzraum" in Kooperation mit OStR. Dieter Blümner (Fortbildungswochenende Geographie für Lehrkräfte an nordrhein-westfälischen Gymnasien)